Kontakt

Für alle Fragen rund ums Studium:Für Fragen zum Studiengang/-fach:

Zahlen und Fakten

  • Dauer: 4 Semester
  • Abschluss: Master of Science
  • Sprache: Englisch
  • zulassungsbeschränkt
  • Besondere Zugangsvoraussetzungen

Neuroscience - Master

Sie möchten Neuroscience im Master studieren.

Einstieg in:
Zugangsberechtigung:

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Der Studiengang ist zulassungsbeschränkt.
  • Bewerbung in ein höheres Semester zum Sommersemester ist möglich.
  • Bewerbungsbeginn: 15.12.2023
  • Bewerbungsschluss: 15.01.2024

Besondere Zugangsvoraussetzungen

  • Bachelorabschluss oder diesem gleichwertigen Abschluss im Studiengang Neurowissenschaften, Biologie oder in einem anderen mathematisch-naturwissenschaftlichen oder fachlich geeigneten vorangegangenen Studiengang (z. B. Psychologie, Ingenieurwissenschaften, Informatik) (Fachkenntnisse laut Zugangsordnung)
  • Nachweis der Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 gemäß des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GeR): Der Nachweis kann erbracht werden durch eine in englischer Sprache erlangte Hochschulzugangsberechtigung oder einen in englischer Sprache absolvierten Hochschulabschluss oder erfolgreich absolvierte Tests, z.B. TOEFL, IELTS, Cambridge Advanced Exam, Cambridge Proficiency Exam. Der Nachweis ist auch erbracht, wenn der einfache Durchschnitt der Punktzahlen der vier letzten Kursstufenhalbjahre im Fach Englisch der Sekundarstufe II mindestens 10 Punkte beträgt. Die nachgewiesene Qualifikation darf zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als 4 Jahre sein.
  • ausgefülltes Formblatt zu den Bewerbungsunterlagen (specific eligibility form)
  • ggf. Nachweise einschlägige Tätigkeit als studentische Hilfskraft, Praktikum oder wissenschaftliche Projektarbeit von mindestens 3 Monaten Dauer im Bereich Neurowissenschaften, die über die geforderten 12 LP Studienleistungen hinausgehen, Bachelor-/Abschlussarbeit im Bereich Neurowissenschaften
  • ggf. Nachweise wissenschaftliche Publikationen / Preise / Auszeichnungen
  • ggf. Nachweis studienrelevanter Auslandsaufenthalt außerhalb des Mutterlandes im Umfang von mindestens einem Semester
  • ggf. Nachweis von mindestens 6 Monate andauerndes, freiwilliges soziales oder gesellschaftliches Engagement, (z.B. Gremienarbeit, Bundesfreiwilligendienst, Familienzeit)
  • ggf. Nachweis mindestens 12 Monate relevante Berufserfahrung

Weitere Details siehe Sprachkenntnisse auf dieser Seite.

Das Bewerbungsverfahren

Die Bewerbung für Ihren Studiengang erfolgt online. Sie können sich vom 15.12.2023 bis 15.01.2024 für den Studienbeginn zum Sommersemester 2024 bewerben.

Ihre Unterlagen müssen bis zum 15.01.2024 bei der Universität Oldenburg eingetroffen sein.

Eine Aufnahme in ein höheres Fachsemester ist möglich

  • wenn bereits Semester in demselben Studiengang absolviert wurden oder
  • bereits Studienleistungen in einem anderen Studiengang erworben wurden und eine Anrechnung von Studienzeiten und –leistungen (Kreditpunkten) durch das Akademische Prüfungsamt der Universität Oldenburg erfolgen kann.

 

(Stand: 07.02.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page