Navigation

Aktuelles

Kontakt

Prof. Dr. Christiane Brors

Sekretariat
Ingrid Knapp

0441-798-4152

0441-798-4153

A5 1-167

Team

Aktuelles

Das Forum Arbeitsrecht Oldenburg wird veranstaltet vom Institut für Rechtswissenschaften Fachgebiet Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht (Prof. Dr. Christiane Brors) in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Arbeitsgerichtsverband e.V. geplant und durchgeführt wird es mit dem Arbeitgeberverband Oldenburg e.V., der Kooperationsstelle Hochschule Gewerkschaften, der DGB Rechtsschutz - GmbH Oldenburg und dem Arbeitsgericht Oldenburg. Die Vorträge des Forums bringen Praxis und Wissenschaft in der Region zusammen. Im Forum sollen Erfahrungen mit aktuellen arbeitsrechtlichen Problemen ausgetauscht und eigene Standpunkte fortentwickelt werden.

Am 29.10.2019 findet ab 18.00 Uhr eine Festveranstaltung zum 10jährigen Bestehen des Forum Arbeitsrecht Oldenburg im BIS-Saal der Universität Oldenburg statt. Zum Thema der Veranstaltung "Verpflichtung zur Arbeitszeiterfassung? Die Reform des Arbeitszeitrechts vor dem Hintergrund der aktuellen Rechtsprechung des EuGH" wird es eine Podiumsdiskussion geben, zu der wir uns freuen, Herrn Prof. Dr. Peter Schüren (Universität Münster), Frau Dr. Marta Böning (DGB Bundesvorstand) und Herrn Roland Wolf (Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände) begrüßen zu dürfen. Eröffnet wird die Veranstaltung durch ein Impulsreferat von Herrn Prof. Dr. Peter Schüren mit dem Titel "Time is Money".

Die Veranstaltung ist öffentlich. Teilnahmegebühren werden nicht erhoben. Teilnahmebescheinigungen für Rechtsanwälte werden ausschließlich vor Ort erstellt.

Kontakt:
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Institut für Rechtswissenschaften, Fachgebiet Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht
Prof. Dr. Christiane Brors
Uhlhornsweg
26111 Oldenburg
arbeitsrecht@uol.de

Download Flyer

We3uqmbmaster (stmdpjumidek@uolhfr.dehi) (Stand: 07.11.2019)