Navigation

PD Oskar von dem Hagen, Ph.D.

Kontakt

Ausgeschieden

Ausbildung und beruflicher Werdegang

2010–

Lehrkraft für besondere Aufgaben (Mikroökonomie), Universität Hamburg, Fachbereich Sozialökonomie

1999–2010

Vertretungsprofessuren: Wirtschaft (Fachhochschule Darmstadt), Mikroökonomie (Universität-Gesamthochschule Essen), Finanzwissenschaft (Universität Oldenburg;  Universität Hamburg, Fachbereich Sozialökonomie)

2002–2010

Lehraufträge: Universität Oldenburg, Hochschule Darmstadt, Universität Lüneburg, Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven

1992–1999

Hochschuldozent, Universität Oldenburg

1995–1996

Adjunct Professor, Marist College (Poughkeepsie, NY, USA)

1986–1992

Hochschulassistent, Universität Oldenburg

1982–1986

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Sonderforschungsbereich 5 der DFG: "Staatliche Allokationspolitik im marktwirtschaftlichen System" an der Universität Mannheim

1972–1978

Studium der Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Heidelberg, McMaster (Hamilton, Ont., Kanada)  und Queen’s (Kingston, Ont., Kanada)

1970–1972

Banklehre

Jg. 1950

 

Mitglied in

American Economic Association, Verein für Socialpolitik (Ausschuß für Umwelt- und Ressourcenökonomie)

Akademische Abschlüsse

  • Diplom (Universität Heidelberg),
  • PhD (Queen's University, Kingston, Ont., Kanada),
  • Habilitation (Universität Oldenburg)

Frühere Lehrveranstaltungen

Grundstudium

  • Volkswirtschaftslehre (Mikro/Makro/VGR)
  • Macroeconomics (Marist College)
  • Wirtschaftspolitik
  • Soziale und ökologische Rahmenbedingungen des Wirtschaftens

Hauptstudium

  • Finanzwissenschaft (Einführung/Einnahmen/Ausgaben/Finanzpolitik)
  • Öffentliche Güter
  • Finanzwissenschaftliche Steuerlehre
  • Mikroökonomie
  • Preistheorie
  • Allgemeine Gleichgewichtstheorie
  • Angewandte allgemeine Gleichgewichtstheorie
  • Industrieökonomik
  • Allokationstheorie
  • Umweltökonomie
  • Ressourcenökonomie
  • Spieltheorie
  • Internationale Wortschaftsbeziehungen
  • Graduate Math (Queen's University)

Forschungsschwerpunkte

  • Öffentliche Güter
  • Ökonomie natürlicher Ressourcen, insbesondere erneuerbare Ressourcen
  • Spieltheoretische Aspekte der Umweltökonomie

Veröffentlichungen

  • Mikroökonomik, Studienmaterialien für den weiterbildenden Online-Studiengang "Bachelor of Business Administration" (BBA) für Nachwuchskräfte in kleinen und mittleren Unternehmen, 2004, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Mit Peter Kühnl
  • "Exogenous preferences and endogenous tastes", 2002, Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik 222(5), 513-530. Mit Udo Ebert
  • "Stock externalities vs. symbiosis in a forest-air model", 2001, Environmental & Resource Economics  20(3), 197-210. mit Holger Wacker.
  • "Altruism, redistribution and social insurance", 2000, Review of Economic Design 5(4), 365-385. Mit Udo Ebert. [Abstract]
  • "Numerical solution of infinite-horizon optimal-control problems", 2000, Computational Economics  16(3), December, 189-205. Mit Peter Kunkel
  • "Pigouvian taxes under imperfect competition if consumption depends on emissions", 1998, Environmental and Resource Economics 12(4), December, 507-513. Mit Udo Ebert.
  • "Verminderung der Kfz-Emissionen durch ökologische Steuern", 1998, Zeitschrift für Angewandte Umweltforschung 11(2), 213-226. Mit Martin Meyer-Renschhausen.
  • "Numerical solution of infinite-horizon optimal-control problems", 1998, Universität Oldenburg, Wirtschaftswissenschaftliche Diskussionsbeiträge V-187-98. Mit Peter Kunkel [.pdf[Abstract] [unix-package] [windows-package]
  • "Exogenous preferences and endogenous tastes or tastes as an object of preference", 1997, Universität Oldenburg, Wirtschaftswissenschaftliche Diskussionsbeiträge V-177-97. Mit Udo Ebert [.pdf] [Abstract]
  • "Pigouvian taxes under imperfect competition if consumption depends on emissions", 1997, Universität Oldenburg, Wirtschaftswissenschaftliche Diskussionsbeiträge V-170-97. Mit Udo Ebert [.pdf]
  • "Altruism, redistribution and social insurance", 1996, Universität Oldenburg, Wirtschaftswissenschaftliche Diskussionsbeiträge V-166-96. Mit Udo Ebert. [.pdf]
  • "Verminderung der Kfz-Emissionen durch ökologische Steuern", 1996, Universität Oldenburg, Wirtschaftswissenschaftliche Diskussionsbeiträge V-165-96. Mit Martin Meyer-Renschhausen. [.pdf] [Abstract]
  • "Die Getränkesteuer in Oldenburg", 1995, Universität Oldenburg, Wirtschaftswissenschaftliche Diskussionsbeiträge V-156-95.
  • "Can cartelization solve the problem of tropical deforestation? - A comment", 1995, Weltwirtschaftliches Archiv 131(1), 144-148.
  • "Waste paper and the forest: Is recycling bad?", 1995, Universität Oldenburg, Wirtschaftswissenschaftliche Diskussionsbeiträge V-144-94, Vortrag auf der Tagung der "European Association of Resource and Environmental Economists" in Umeå.
  • "Waldfläche und Marktstruktur in der Forstwirtschaft - eine theoretische Analyse", 1994, mimeo.
  • "Deforestation of the tropical rain-forest and cartelization", 1993, Universität Oldenburg, Wirtschaftswissenschaftliche Diskussionsbeiträge V-126-93.
  • "Air Pollution and Logging in a Forest-Air System", 1993, Universität Oldenburg, Wirtschaftswissenschaftliche Diskussionsbeiträge V-120-93. Zusammen mit Holger Wacker
  • "Nachfragefunktionen und Wohlfahrtsmaße", 1992, Universität Oldenburg, Wirtschaftswissenschaftliche Diskussionsbeiträge V-100-92.
  • "Angewandte Gleichgewichtstheorie: statisch und dynamisch", 1992, Universität Oldenburg, Habilitationsschrift.
  • "Comment on: Optimal energy use under global environmental constraints", 1992, in: Pethig, Rüdiger (Hrsg.), Conflicts and cooperation in managing environmental resources, Springer, Berlin, 183-187.
  • "Strategic behaviour in the MDP procedure", 1991, European Economic Review 35(1), January, 121-138.
  • "Free-riding and the Laffer-curve: Common misperceptions of economic theory", 1989, Universität Oldenburg, Wirtschaftswissenschaftliche Diskussionsbeiträge V-50-89.
  • "Two essays on the MDP procedure", 1986, PhD-dissertation, Queen's University.
  • "The theory of public goods: A survey of recent issues", mit Wolfgang Blümel und Rüdiger Pethig, 1986, Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft 142(2), Juni, 241-309.
  • "Demand revelation in a regional economy", 1985, in: Pethig, Rüdiger (Hrsg.), Public Goods and Public Allocation Policy, Lang, Frankfurt, 93-116.
  • "Zur Dynamik der Kollektivgüterallokation", 1984, in: Siebert, Horst (Hrsg.), Intertemporale Allokation, Lang, Frankfurt, 427-451.
  • "Truthful revelation and myopic behaviour in the MDP-procedure", 1984, Universität Oldenburg, Wirtschaftswissenschaftliche Diskussionsbeiträge #68-84.

Rezensionen

  • Creedy, John: Fiscal policy and social welfare - An analysis of alternative tax and transfer systems, 1999, Finanzarchiv 56(3/4), 589-591.
  • Papandreou, Andreas: Externality and Institutions, 1996, in: Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft 152(2), Juni, 427-429.
  • Stephan, Gunther: Pollution control, economic adjustment and long-run equilibrium, 1990, in: Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft 146(3), September, 558-559.

Texte von allgemeinem Interesse

Webmrczulasterq84 (catharwcina.schr16qamm@uol.4jolde) (Stand: 07.11.2019)