Kontakt

  • Bitte kontaktieren Sie uns bevorzugt per E-Mail an eine der unten angegebenen Adressen. Vorrangig bitte an unsere Supportadresse .
  • Wünschen Sie telefonischen Kontakt, so rufen Sie uns gerne unter den unten stehenden Nummern an, oder vereinbaren Sie einen Gesprächstermin via Mail.
  • Im Büro sind wir bis coronabedingt aktuell nicht mehr täglich anzutreffen.

Dr. Stefan Harfst

+49 (0)441 798-3147

W3 1-139

Fynn Schwietzer

+49 (0)441 798-3287

W3 1-139

HPC-Support

Anschrift

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Fakultät V - Geschäftsstelle
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

Über die Einrichtung

Wissenschaftliches Rechnen

Das Wissenschaftliche Rechnen ist eine Abteilung in der Betriebseinheit für Technisch-Wissenschaftliche Infrastruktur (BI) in der Fakultät V - Mathematik und Naturwissenschaften der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (siehe Einrichtungsbeschluss  in der geänderten Fassung vom 3. Januar 2018). Die Mitarbeiter des Wissenschaftlichen Rechnens bieten allen Angehörigen der Universität Unterstützung bei der Nutzung des Hochleistungsrechners an. Dazu werden unter anderem folgende Dienstleistungen erbracht:

  • Beratung und ggfs. Begleitung bei der Umsetzung von wissenschaftlichen Projekten, die den Einsatz eines Hochleistungsrechners erfordern.
  • Unterstützung bei der Portierung und Installation von wissenschaftlichen Applikationen auf Hochleistungsrechnern.
  • Planung und Durchführung von Schulungsangeboten zu Themen aus den Bereichen Wissenschaftliches Rechnen und Hochleistungsrechnen.
  • Koordination von Beschaffungen im Zusammenhang mit dem „Wissenschaftlichen Rechnen“ bzw. mit Hochleistungsrechnern in Absprache mit den IT Diensten.
  • Durchführung von regelmäßig stattfindenden Treffen mit Nutzervertreterinnen und -vertretern und Vertreterinnen oder Vertretern der IT Dienste.

Vertreterinnen und Vertreter der beteiligten Fakultäten und der IT Dienste bilden einen wissenschaftlichen Beirat, der die Leiterin oder den Leiter der Betriebseinheit Wissenschaftlichen Rechnen bei Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung berät.

(Stand: 13.05.2022)