Artikel

  • PD Dr. Maren Striebel [Foto: privat].

Maren Striebel für Nachwuchsbetreuung ausgezeichnet

PD Dr. Maren Striebel erhielt am 25. November den „Preis für hervorragende Promotionsbetreuung“ der Universitätsgesellschaft Oldenburg (UGO).

ICBM-Wissenschaftlerin erhält „Preis für hervorragende Promotionsbetreuung“

PD Dr. Maren Striebel erhielt am 25. November den „Preis für hervorragende Promotionsbetreuung“. Die Preisverleihung fand im Rahmen des neuen Veranstaltungsformats „Sound of Science“ der Universitätsgesellschaft Oldenburg (UGO) statt. Die UGO „pflegt die Verankerung der Universität in der Region“ und fördert die akademische Ausbildung. Der mit 2.000 € dotierte „Preis für hervorragende Promotionsbetreuung" wurde in diesem Jahr erstmals ausgelobt. Er wird künftig jährlich vergeben und soll die „anspruchsvolle Arbeit und überdurchschnittliches Engagement in der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses besonders würdigen“.

Vorschlagsberechtigt sind ausschließlich Promovierende, die sich mindestens im zweiten Jahr ihrer Promotion befinden. Viele ehemalige Doktorandinnen und Doktoranden Striebels gratulierten unter anderem via Twitter. Sie unterstrichen das außerordentliche Engagement der Preisträgerin, die in der Arbeitsgruppe Planktologie des ICBM forscht und bereits 2018 den „Preis für exzellente Forschung“ der UGO erhalten hatte.

(Stand: 19.01.2022)