Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

12. Oktober 2001   297/01

Projekt KOMPASS: Schlüsselkompetenzen für den Berufseinstieg

Oldenburg. Das KOMPASS-Kursprogramm des Wintersemesters 2001/2002 zum Erwerb berufsrelevanter Schlüsselkompetenzen startet mit einer Veranstaltung am Donnerstag, 1. November 2001, 16.15 Uhr, im Bibliothekssaal der Universität. Im Rahmen einer Podiumsveranstaltung mit dem Thema "Berufseinstieg geschafft" werden AbsolventInnen wirtschafts-, geistes- und sozialwissenschaftlicher Studiengänge berichten, wie und aufgrund welcher Kompetenzen und Strategien sie lukrative berufliche Positionen erreicht haben. Studierende erfahren auf diese Weise, was sie bereits im Hauptstudium für einen erfolgreichen Berufseinstieg tun können.

KOMPASS ist ein gemeinsames Projekt der Zentralen Studienberatung (ZSB) und der Psychosozialen Beratungsstelle (PSB). Zu den klassischen KOMPASS Angeboten zählen Workshops z.B. zu Zeit-, Selbst- und Konfliktmanagement, Moderation, Kommunikation und Rhetorik.

Der Auftaktveranstaltung schließt sich ab 18.00 Uhr ein Informationsmarkt an, bei dem KOMPASS und andere Anbieter berufsrelevanter Kurse wie POWER Nordwest, PriMa, die Frauengleichstellungsstelle und das Hochschulteam des Arbeitsamtes für Nachfragen zur Verfügung stehen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Informationen zum KOMPASS-Projekt unter:

www.uni-oldenburg.de/zsb/kompass

Kontakt: Yvette Völschow, Tel.: 0441/798-3824,
E-Mail:

(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page