Navigation

Inhalt EDV-Vertragsrecht (CD)

Buch 1

EDV-Vertragsrecht CD-ROM

Daniela Jobke-Westhöfer

CD-CoverDie Einarbeitung in die rechtliche Problematik des EDV-Vertragsrechts war bisher an die sehr umfangreichen Standardwerke und die Fülle an aktueller Aufsatzliteratur gebunden. Nunmehr lässt sich das "EDV-Vertragsrecht" erstmals in einem kompakten und dennoch umfassenden Überblick über die zivilrechtlichen Grundlagen und deren Anwendung auf Softwareüberlassungsverträge im zeitgemäßen CD-Rom-Format erfassen. Nach einer kurzen technischen Einführung bietet die CD-Rom dem Anwender einen ausführlichen Einblick in die urheber- und vertragsrechtliche Einordnung der unterschiedlichen Konstellationen bei Softwareüberlassung. Besonderes Augenmerk hat die Autorin auf die softwarespezifischen Vertragsklauseln als auch auf die Mängelhaftung gelegt. Ein eigenes Kapitel widmet sie der immer wichtiger werdenden Open Source Software.

Das Werk bietet - gleichermaßen für Studium und Praxis - einen raschen Einstieg in die Problematik. Im enthaltenen Glossar findet der Anwender eine Erläuterung sowohl der rechtlichen als auch technischen Grundbegriffe. Durch die Verlinkungen zu der zahlreich ausgewerteten Rechtsprechung wird der Einsatz für die Praxis interessant. Weiterführende Hinweise zu Spezialliteratur und Internetangeboten ermöglichen dem Anwender zudem eine vertiefende und jederzeit aktuelle Auseinandersetzung mit der Materie.

Die Autorin praktiziert als Rechtsanwältin. Zudem ist sie als Dozentin in der Fachanwaltsausbildung tätig.

Die CD-ROM enthält hypermedial verlinkte, elektronische Texte mit den zitierten Gesetzen und Urteilen im Volltext.

Zum Inhaltsverzeichnis

PDFLeseprobe

Zur Übersicht

Webmlrqaster (stumidek@un/pol.dear3u) (Stand: 07.11.2019)