Navigation

Oldb_Beitrag_Band_4


Band 4
Übungen zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Haunhorst . Jaspert . Lauhöfer . Mester . Seifert

An der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg findet jeweils zum Sommersemester eine zweistündige Grundlagenveranstaltung zum Handels- und Gesellschaftsrecht mit vorlesungsbegleitenden Übungen statt. In diesem Zusammenhang ist das Buch „Übungen zum Handels- und Gesellschaftsrecht“ erschienen.

In der vorliegenden Zusammenstellung verschiedener Fallbearbeitungen sollen die systematischen Zusammenhänge der handels -und gesellschaftsrechtlichen Probleme aufgezeigt werden. Am Beispiel entsprechender Sachverhalte werden einige grundlegende Rechtsfragen behandelt und in Form der juristischen Fallbearbeitung dargestellt. Um die Methodik der Fallbearbeitung aufzuzeigen, wurden die einschlägigen Probleme nicht nur in kurzen Lösungsskizzen behandelt, sondern außerdem teilweise klausurtechnisch aufbereitet und ausformuliert. Das Skript zur Fallbearbeitung richtet sich vornehmlich an die Studierenden der Grundlagenveranstaltung Handels- und Gesellschaftsrecht, in deren vorlesungsbegleitenden Übungen die juristischen Probleme und Lösungen der Fälle näher behandelt werden. Den Studierenden der Fortgeschrittenenveranstaltung( Handelsrecht für Fortgeschrittene) können die Fälle darüber hinaus als Wiederholung der grundlegenden Rechtsfragen dienen.

Der Anspruch eines Lehrbuches oder der Vollständigkeit wird gerade nicht erhoben. Vielmehr sollen die hier behandelten Themen als Anregung zum Selbststudium zu Hause bzw. in der Bibliothek und zur Kontrolle des Erlernten dienen.

Webmrrasfxtek7bljr (stumidek@uoljx2m3.de) (Stand: 07.11.2019)