Sprachdynamik: Erwerb, Variation, Wandel (Master)

Sie möchten Sprachdynamik: Erwerb, Variation, Wandel im Master studieren.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Der Studiengang ist zulassungsfrei.
  • Bewerbung in das 1. Semester zum Sommersemester ist möglich.
  • Bewerbungsbeginn: 15. Dezember 2021
  • Bewerbungsschluss: 31. März 2022
  • Bewerbung: Läuft - hier starten

Besondere Zugangsvoraussetzungen

  • Bachelorabschluss oder gleichwertiger Abschluss mit den Studienfächern Linguistik oder Allgemeine Sprachwissenschaft oder einem anderen fachlich geeigneten Studiengang im Umfang von mind. 60 KP. Fachlich geeignet ist auch ein vorangegangenes Studium in einem einzelphilologischen Studiengang im Umfang von mindestens 60 Leistungspunkten mit sprachwissenschaftlicher Abschlussarbeit.


  • Sprachkenntnisse auf Basis des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GeR)
    • Deutschkenntnisse auf dem Niveau C1
    • Englischkenntnisse auf dem Niveau B2
    • Sprachkenntnisse einer weiteren Fremdsprache auf dem Niveau A2

Weitere Details siehe Sprachkenntnisse auf dieser Seite.

Das Bewerbungsverfahren

Die Bewerbung für Ihren Studiengang erfolgt online. Sie können sich vom 15. Dezember 2021 bis 31. März 2022 für den Studienbeginn zum Sommersemester 2022 bewerben.



Bei zulassungsfreien Masterstudiengängen wird eine möglichst frühzeitige Bewerbung bis zum 15.01. empfohlen. Werden die Bewerbungsunterlagen nach diesem Termin eingereicht, kann ihr Antrag erst mit Beginn der Vorlesungszeit im neuen Semester bearbeitet werden. Dies kann zu erheblichen Nachteilen führen.

Für die Durchführung der Online-Bewerbung halten Sie bitte Ihre persönlichen Daten und Ihren Hochschulabschluss bzw. den Notenspiegel mit Angabe der Gesamtkreditpunkte und der Durchschnittsnote Ihres bisherigen Studiums bereit.

Am Ende der Online-Bewerbung erhalten Sie den Bewerbungsantrag als Datei zum Ausdrucken, den Sie zusammen mit allen im Antrag genannten Unterlagen an die Universität Oldenburg senden.

Ihre Unterlagen müssen bis zum 31. März 2022 bei der Universität Oldenburg eingetroffen sein.

 

(Stand: 18.01.2022)