Kontakt

Lukas Engelmeier


Zertifikatskurs 'Work it out!'

Berufseinstieg in Deutschland (für internationale Studierende mit und ohne Fluchterfahrung)

Der Kurs besteht aus:

  • Vorträgen
  • Seminaren
  • Workshops
  • Individueller Beratung

Dauer: 10 Monate
Abschluss: Zertifikat als Bestätigung für erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten

Die Teilnahme ist kostenlos. 

Kursbeginn: Dezember 2020

Für wen eignet sich der Kurs?

Der Kurs richtet sich an internationale Studierende mit und ohne Fluchterfahrung.

Der Zertifikatskurs bereitet auf den Start in den Beruf in Deutschland vor. Daher sind Deutschkenntnisse für die Teilnahme Voraussetzung. Es wird aber im Kursverlauf auch Möglichkeiten geben auf Englisch zu kommunizieren.

Bewerbungen für den Zertifikatskurs waren bis zum 22.11.2020 möglich! 

Inhalt des Kursangebots

Das Kursprogramm bietet folgende Möglichkeiten:

  • Berufseinstiegsperspektiven zu entwickeln
  • die persönlichen Kompetenzen, Interessen und Stärken besser kennenzulernen
  • den Niedersächsischen und Deutschen Arbeitsmarkt besser kennenzulernen
  • die Fähigkeiten für ein erfolgreiches schriftliches und mündliches Bewerbungsverfahren in Deutschland weiterzuentwickeln
  • Informationen und Handlungsmöglichkeiten zu rechtlichen Fragen, kulturelle Besonderheiten und Schwierigkeiten des Arbeitsmarktes und des Berufseinstiegs in Deutschland kennenzulernen 

Eine fortlaufende individuelle Beratungsmöglichkeit ist gewährleistet.

Ziele und Vorteile

  • Mehr Bewusstsein für die eigenen Stärken und Interessen und deren Bedeutung für das Berufsleben
  • Erstellung eines individuellen Kompetenzportfolio und dessen Erweiterung im Laufe des Zertifikatskurses
  • Eine bessere Orientierung für den Berufseinstieg am deutschen Arbeitsmarkt
  • Fähigkeiten, einen passenden Job zu finden und eine gelungene Bewerbung zu verfassen
  • Vermittlung von Sicherheit in Gesprächs- und Auswahlsituationen
  • Identifikation möglicher Berufsfelder und Tätigkeitsbereiche
  • Vorbereitung auf kulturelle und rechtliche Besonderheiten des deutschen Arbeitsmarktes
  • Individuelle Beratung rund um den Berufseinstieg in Deutschland
  • Ein Zertifikat, mit dem die gewonnene Expertise zum Deutschen Arbeitsmarkt nachgewiesen werden kann

Teilnahmebedingungen

  • Studierendenstatus an der Universität Oldenburg und mindestens im dritten Semester des Bachelorstudiums oder in einem beliebigen Semester des Masterstudiums
  • Status als internationale:r Studierende:r mit oder ohne Fluchterfahrung
  • Ausreichende Deutschkenntnisse: Der Zertifikatskurs bereitet auf den Start in den Beruf in Deutschland vor. Daher sind Deutschkenntnisse für die Teilnahme Vorraussetzung. Dennoch wird es im Kursverlauf auch Möglichkeiten geben auf Englisch zu kommunizieren.
  • Stabile Internetverbindung, da der Kurs aufgrund der Corona-Pandemie zunächst hauptsächlich online stattfinden wird.
  • Bereitschaft und Interesse, verbindlich und engagiert an dem Kurs von Dezember 2020 bis Oktober 2021 (ca. 9-10 Veranstaltungen) teilzunehmen

Ablauf

Dezember 2020

4.12.2020, 14.15 - 17.15 Uhr (online): Auftaktveranstaltung des Zertifikatskurs Work-it-Out

18.12.2020, 12.00 - 13.45 Uhr (online): Fakten und Good-To-Knows zum Übergang ins Berufsleben

Wie geht es nach dem Studium mit dem Aufenthalt oder Visum, der Arbeitssuche, der Krankenversicherung und Unternehmensgründung weiter? Diese und weitere Fragen klären wir an diesem Tag.

Januar / Februar 2021

Berufsorientierung – Kompetenz Reflexion

Tagesseminar zur Reflexion eigener Kompetenzen, Stärken und Potenziale sowie eigener Arbeitsweisen und Interessen zur Entwicklung eines persönlichen Kompetenzportfolios und zur Identifikation möglicher Berufsfelder.

März 2021

Training: Interkulturalität und Arbeitswelt

Tagesworkshop mit interaktiven Methoden zur Förderung positiver interkultureller Begegnungen und Handlungsweisen (im Bewerbungs- und Berufskontext).

April 2021

Bewerbungstraining für Internationale Studierende

In dem Workshop an zwei Tagen im April geht es um Bewerbungsverfahren in Deutschland. Es wird das Erstellen von Bewerbungsunterlagen angeleitet und Bewerbungsgespräche trainiert.

Mai 2021

Career Day (International)

Im Mai 2021 findet die nächste Karriere- und Jobmesse an der Universität Oldenburg statt. Wir werden uns auf diesen Tag vorbereiten und ihn gezielt nutzen, um mit den Unternehmen in Kontakt zu kommen, die für internationale Studierende als Arbeitergeber:innen in Frage kommen.

Juni 2021

Vortrag zum (regionalen) Arbeitsmarkt

Der Vortrag vermittelt die Grundlagen des deutschen Arbeitsmarktes sowie die regionalen und branchenspezifischen Besonderheiten bei der Jobsuche.

Juli 2021

Rechte und Anti-Diskriminierung

In diesem Seminar geht es um Arbeitnehmer:innenrechte, Diskriminierung am Arbeitsmarkt und formelle sowie informelle Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit Diskriminierung.  

Oktober 2021

Abschlussveranstaltung

In unserer Abschlussveranstaltung blicken wir gemeinsam auf die Inhalte des Zertifikatskurs zurück. Die Zertifikate werden übergeben und es findet eine Evaluation des Programms statt.

Zusatzveranstaltungen (optional)

August / September 2021: Unternehmenskontakt durch Betriebsbesichtigung

Oktober / November 2021: Vom MINT-Studium in den Beruf

(Stand: 23.11.2020)