Navigation

Skiplinks

Neues aus der Akademie

Freie Plätze im Workshop:

"Führung und Betreuung von PhDs"

für Promovierende und Postdocs am 09.-10.04.2019. Weitere Infos hier

Kontakt

Programmverantwortung

Dr. Susanne Elpers
Konzeptionelle Nachwuchsförderung Schwerpunkt Postdocs und Gleichstellung

Raum ÖCO 2-213

Tel.: +49(0)441 798-2939

Dr. Julia Anna Matz
Konzeptionelle Nachwuchsförderung Schwerpunkt Promovierende und Internationales

Raum ÖCO 2-213

Tel.: +49(0)441 798-4286

 

Sekretariat

Renata Graw

Tel.: +49(0)441 798-3003

Graduiertenakademie

Graduiertenakademie der
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Die Graduiertenakademie ist die zentrale fachübergreifende Einrichtung der Universität, die der Karriereentwicklung von DoktorandInnen, PostdoktorandInnen und JuniorprofessorInnen dient. Ein fachübergreifendes Qualifizierungsangebot, welches dem gesamten wissenschaftlichen Nachwuchs offen steht, vermittelt verschiedene arbeitsmarktrelevante transferable skills und fördert die Qualifizierung in akademischen Berufsfeldern für unterschiedliche Karrierepfade. Im Sinne des Oldenburger Kompetenzmodells dienen die Angebote der Graduiertenakademie der Entwicklung des persönlichen Profils und dem Erwerb bzw. der Verstärkung fachübergreifender Kompetenzen, die Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler z.T. bereits als „Nebenprodukt“ ihrer fachlichen Ausbildung erwerben/erworben haben. Die Universität Oldenburg ist überzeugt, dass die Kombination aus fachlichen und überfachlichen Kompetenzen sie für ihren weiteren Karriereweg in eine hervorragende Ausgangslage bringt. Fachnahe Kompetenzen werden darüber hinaus in den beiden Graduiertenschulen der Universität vermittelt.

Termine der Graduiertenakademie und der Graduiertenschulen 3GO und Oltech

Webmastemfrasp (linjpaada.jauchqjd@uol.rjdett1pb) (Stand: 03.04.2019)