Informationen zu dieser Person sind aus Datenschutzgründen nicht verfügbar.

Mori

Corinna Mori

Dr. rer. nat. 
ICBM, Universität OLDENBURG
Postfach 2503 
26111 OLDENBURG 
 

TEL.: (49) 441-798-2534 
FAX: (49) 441-798-3404


Campus Wechloy
Raum W15-2-223

 

E-MAIL: c

Lebenslauf

2011-2014  

Studium der Geowissenschaften (B.Sc.) an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Schwerpunkt: Marine Geologie/Geochemie, Analytik, Sedimentologie

Bachelorarbeit: "Haupt- und Spurenelemente (RFA) in pleistozänen Sedimenten aus dem Golf von Aden, westlicher Indischer Ozean". Betreuer: Dr. Hartmut Schulz und Dr. Heinrich Taubald

2014-2017

 

Studium der Marinen Umweltwissenschaften (M.Sc.) an der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg. Schwerpunkt: Geochemie/Analytik

Masterarbeit: "Source and Sink dynamics of DOM and trace metals in a subtropical estuary in NSW, Australia". Betreuer: Prof. Dr. Hans-Jürgen Brumsack und Prof. Dr. Thorsten Dittmar; in Kooperation mit Prof. Dr. Isaac Santos

2017-2020  

Doktorandin am Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM), an der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg; im Verbundprojekt: "Die Ökologie der Moleküle" (EcoMol) Projekt-14 

Thema: "The fate of trace metals (Mn, Fe, Mo Tl) in coastal ocean compartments".

Betreuer: Prof. Dr. Hans-Jürgen Brumsack, Dr. Katharina Pahnke-May 

     

 

Forschungsinteressen

"The fate of selected trace metals (Mn, Fe, Mo, Tl) in coastal ocean compartments" 

https://www.icbm.de/verbundprojekte/ecomol/projekte/projekt-14/

(Stand: 21.10.2020)