Navigation

Skiplinks

BAFög_Beauftragte

Amt für Ausbildungsförderung

  • Schützenweg 44
    26129 Oldenburg
  • Telefon 0441 – 97175-0
  • E-Mail bafoeg(aa7t)sfgps9w-ol.deuh (bafpjgyoeg@sw-ol.k11zhde+s8d) 
  • http://www.studentenwerk-oldenburg.de/de/finanzierung/bafoeg.html

telefonische Beratung auch außerhalb der Sprechzeit

BAföG-Servicebüro im SSC

Mo - Do:     10.00 - 12.30 Uhr

Di:             14.00 - 16.30 Uhr 

Verfahrensablauf für einen Leistungsnachweis in den Fächern Informatik und Wirtschaftsinformatik zur Vorlage beim BAföG-Amt

Antragsentgegennahme: Sekretariat Formale Sprachen.

Verfahrensweise:

  1. Antragsformulare erhalten Sie
  2. Eine Leistungsübersicht kann im Stud.IP selbst ausgedruckt werden.
  3. Studienplan für fehlende Module:
    Mit der Studienberaterin/dem Studienberater einen realistischen Studienplan erarbeiten.
  4. Der vollständig ausgefüllte Antrag mit Angabe des Fachsemesters ist zusammen mit der Notenbescheinigung aus dem Stud.IP im Sekretariat Formale Sprachen,  Mo - Do 10.00 bis 12.00 Uhr abzugeben.
    (Bitte E-Mail-Adresse für die Benachrichtigung angeben.) 
  5. Nach der Unterschrift durch die BAföG-Beauftrage Frau Prof. Dr. Annegret Habel und Benachrichtigung per E-Mail kann der Antrag im Sekretariat Formale Sprachen wieder abgeholt werden.
  6. Während der vorlesungsfreien Zeit ist mit einer verlängerten Bearbeitungszeit zu rechnen.
Webmaiylastelfyr (macxc+mrc/e3co.grawunderozsq@uojsxl.de) (Stand: 07.11.2019)