Kontakt

Fragen, Verleih und Organisation:

Institut für Materielle Kultur (IfMK)

Svenja Jessen

A02 3-327

Angebote für Schulen

Im Lehr-Lern-Labor Textil bearbeiten Lernende textil- und medienpraktische Themen. Lerngruppen können unser Institut besuchen oder Studierende kommen in die Schulen. Wir entwickeln aktuell verschiedenen Angebote vom Nähmaschinenführerschein über Rollenspiele bis zu Waschexperimenten.

Das Institut beherbergt zudem die „Sammlung Textile Alltagskultur“, mit der die Bekleidung des 20. und 21. Jahrhunderts beforscht wird. Die Sammlung wird in die praktische Arbeit mit Schüler*innen und Studierenden eingebunden. Wenn Sie Interesse an einer Zusammenarbeit haben, sprechen Sie uns gerne an.

Für Lehrkräfte bieten wir Workshops und Unterrichtsmaterial zum Ausleihen an:

Materialkiste Slow Fashion

Leihen Sie unser Unterrichtsmaterial zum textilen Kreislauf mit sieben Lernstationen kostenlos aus. Das Material eignet sich für die Klassen 3 bis 9.

Sie können das Paket je nach Verfügbarkeit bei uns im Institut abholen und für vier Wochen ausleihen. Weitere Informationen zum Inhalt finden Sie in der Handreichung zum Paket. Sie finden diese online zum Download bei unserem Kooperationspartner „Eine Welt in der Schule“. 
→ Zum Download

Mehr zur Materialkiste Slow Fashion

Besuch im Institut

Schulklassen und Lerngruppen von der Grundschule bis zur Abschlussklasse können unser Institut besuchen. Wir bieten EInblicke in unsere Forschung, die Sammlung und aktuelle Themen der Textilvermittlung. Dazu gestalten wir aktuell verschiedene Angebote (z.B. Mode-Lab, Materialerforschung oder Werkstattkurse) und erproben diese. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns.
Aufgrund unserer begrenzten Kapazitäten können wir aber nicht immer alle Anfragen bedienen.

Fortbildungen und Workshops

Wir bieten Workshops zur Bildung für nachhaltigen Entwicklung
und textile Werkstattangebote für Lehrkräfte an:

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und Textil
Workshop „Slow Fashion“

Termine auf Anfrage ab 4 Personen
Einstieg in die BNE mit Lernmaterialien zum textilen Kreislauf

Textile Werkstätten
Termine auf Anfrage ab 4 Personen
Workshop I: Einfache Textildruckverfahren: Direktdruck und Monotypie
Workshop II: Einfache Textildruckverfahren: Siebdruck mit Schablonen
Workshop III: Reparieren macht glücklich: Löcher kunstvoll stopfen

Anfrage und Anmeldung:

(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page