Navigation

Forschungsprojekte

  • HyPARIS – Hypermediales Privat- und Arbeitsrechtliches Informationssystem, gefördert vom Nds. MWK (1997-1999)
  • Prozedurale Umweltpolitik der EU – Umweltverträglichkeitsprüfungen und Öko-Audits im Ländervergleich, gefördert von der Volkswagenstiftung (1997-1999)
  • RION – Rechtsinformatik Online, gefördert vom BMFT, Neue Medien für die Bildung (2001-2003)
  • Rechtsfragen des eLearning (el.la - eLearning and Law), gefördert vom MWK (Oktober 2002 bis Dezember 2004)
  • McLaw - Mobile Commerce and Law Rechtliche, insbesondere verbraucherschutzrechtliche, datenschutzrechtliche und technische Lösungen zur Realisierung von Vertragsabschlüssen über mobile Endgeräte, gefördert von der DFG, mit Prof. Boll (2006-2009)
  • Rechtsfragen Virtueller Welten, gefördert von der Stiftung BWB (2008-2010)
  • Verbundprojekt ChaRiSma – Smart Cams im öffentlichen Raum (Leitung), gefördert von BMBF (August 2015 – Juli 2017)
  • NEMo – Nachhaltige Erfüllung von Mobilitätsbedürfnissen im ländlichen Raum (Partner), gefördert von der VolkswagenStiftung (seit März 2016)
  • KIP – KI-Datenplattform zum Entwickeln und Testen autonomer Fahrzeuge, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (seit September 2018)
  • HAPTIK – Handelbarkeit physikalischer Güter durch digitale Token in Konsortialnetzwerken, gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (seit Januar 2019)
  • InstaRide – Entwicklung einer innovativen Ride-Hailing-Lösung, gefördert von der NBank im Rahmen des Niedersächsischen Innovationsförderprogramms für Forschung und Entwicklung in Unternehmen  (seit Dezember 2019)

 

Webmxhasnxterts (stumizsdek@uoicl.de) (Stand: 21.04.2020)