Stellenangebote

Die Universität Oldenburg engagiert sich für Gleichstellung, Diversität, Inklusion und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Sie ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt und seit 2004 als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, ethnischer und sozialer Herkünfte, Religionen, geschlechtlicher Identitäten, sexueller Orientierungen und Altersstufen.

« Zurück zur Übersicht


Stellenausschreibung / Job advertisement

In der Fakultät I - Bildungs- und Sozialwissenschaften ist Institut für Pädagogik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

W3-Professur (m/w/d)

Sozialpädagogik in der Migrationsgesellschaft

zu besetzen.

Die Professur hat das Fachgebiet „Sozialpädagogik in der Migrationsgesellschaft“ in der gesamten Breite in Forschung und Lehre zu vertreten und soll somit das Forschungsprofil der Fakultät I „Partizipation und Bildung“ stärken. Vorausgesetzt werden einschlägige Beiträge in der theoretisch und empirisch fundierten sozialpädagogischen Migrationsforschung, nachgewiesen durch hochkarätige Publikationen und erfolgreiche Einwerbung von Drittmitteln in mindestens einem der folgenden Themengebiete:

  • Adressat*innen-, Professions- oder Organisationsforschung oder
  • Individuelle Bildungsbiographien oder
  • Bedeutung formaler, nonformaler und informeller Bildungsprozesse.

Internationale Erfahrungen in Forschung und Lehre sowie Arbeiten zur Verknüpfung von Forschung und Praxisentwicklung (zum Beispiel an der Schnittstelle von Sozialpädagogik und Schulpädagogik) werden erwartet.

Zu den Aufgaben in der Lehre gehört die Vertretung und curriculare Weiterentwicklung der Fachgebiete Sozial- und Migrationspädagogik in den Bachelorstudiengängen „Pädagogik“ und „Pädagogisches Handeln in der Migrationsgesellschaft“, im Masterstudiengang „Erziehungs- und Bildungswissenschaften“ sowie in den einschlägigen bildungswissenschaftlichen Modulen der Lehramtsstudiengänge. Ein Schwerpunkt liegt auf sozial- und migrationspädagogischen Lehrveranstaltungen und der Kooperation mit der Praxis.

Die Universität Oldenburg verfolgt das Ziel, die interdisziplinäre Verbundforschung zu fördern. Erwartet wird hier insbesondere die Übernahme einer leitenden Funktion in der Weiterentwicklung des Centers for Migration, Education and Cultural Studies (CMC). Erwartet wird außerdem die aktive Mitwirkung an fach- und fakultätsübergreifenden Forschungs-, Praxis- und Weiterbildungsinitiativen sowie im Zentrum für Lehrkräftebildung - Didaktisches Zentrum (DiZ). Da die Universitäten Oldenburg und Bremen durch einen Kooperationsvertrag verbunden sind, wird eine aktive Mitarbeit an der Kooperation erwartet.

Die Einstellungsvoraussetzungen richten sich nach § 25 NHG. Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder der Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik oder eines verwandten Fachs.

Auf eine Professur, deren Funktionsbeschreibung die Wahrnehmung erziehungswissen-schaftlicher oder fachdidaktischer Aufgaben vorsieht, soll nur berufen werden, wer zusätzlich eine dreijährige schulpraktische oder geeignete pädagogische Erfahrung oder eine den Aufgaben entsprechende Erfahrung in der empirischen Forschung nachweist.

Die Universität strebt eine Erhöhung ihres Professorinnenanteils an und fordert Wissenschaftlerinnen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Bewerbungen (mit Lebenslauf, Profilbogen (https://uol.de/fk1/unterlagen-zum-herunterladen), Kopien von Zeugnissen und Urkunden, Lehrveranstaltungs-, Publikations- und Drittmittelverzeichnis der letzten 5 Jahre sowie Lehrevaluationsergebnissen) richten Sie bitte bis zum 15.09.2021 bevorzugt in elektronischer Form (in einer PDF-Datei) an die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, z.H. des Dekans der Fakultät I, 26111 Oldenburg, .

Weitere Auskünfte erteilt der Direktor des Instituts für Pädagogik: .

Ausdrucken

(Stand: 27.07.2021)