Navigation

Prof. Rößner

Prof. Dr. Dr. h.c. Frank Rößner

Steckbrief  Bild
 Anschrift Fakultät V - Mathematik und Naturwissenschaften
Institut für Chemie
Technische Chemie 2
26111 Oldenburg
 Raum AVZ A1 2-213
 Telefon Büro:  0441 - 7983355
 FAX 0441 - 798 3360
 Email

frank.roebdssner@uol.dcqnte

ORCHID: 0000-0003-2455-0579
ScopusID: 6701 7561 89

Curriculum Vitae

 Jahr  
 1955 geboren in Leipzig
 1973 Abitur an der Arbeiter- und Bauernfakultät in Halle
 1973-1978 Chemiestudium an der Staatlichen Universität Woronesh (ehem. Sowjetunion)
Diplom: "Zum Quellverhalten organischer Kationenaustauscherharze"
 1978-1994 wissenschaftlicher Assistent an der Universität Leipzig
 1983 Promotion: "Infrarotspektroskopische Untersuchung der Kationenverteilung in SECa- und Ca-Y Zeolithen"
 1984 Post-doc am Institut für Organische Chemie der Akademie der Wissenschaften der damaligen UdSSR
 1988/1990 Post-doc am Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft in Berlin
 1993 Habilitation: "Struktur-Eigenschafts-Beziehungen von synthetischem Erionit"
 1995-1996 Industrieaufenthalt in der Zentralforschung der Hoechst AG in Frankfurt am Main, Gruppe Methodische Projekte
 seit 1996 Professor für Technische Chemie an der Universität Oldenburg
 2003-2018 Gastprofessur an der Chemischen Fakultät der Staatlichen Universität Woronesh
 2010 Ehrendoktor der Staatlichen Universität Woronesh (Russland)
seit 2015 Gastprofessor an der Staatlichen Universität Samara (Russland) 

 

Webmagigsster (tc2@vsuo44ql.d5wle) (Stand: 21.08.2020)