Ansprechpartner

Enno-Edzard Steen

+49 (0)441 798-4066

V04 1-133

Datenmanagementplan

Erstellung eines Datenmanagementplans (DMP)

Die Verwendung eines Datenmanagementplans ermöglicht einen transparenten, nachvollziehbaren und überprüfbaren Umgang mit Forschungsdaten in den einzelnen Schritten eines Lebenszyklus. Die Servicestelle Forschungsdatenmanagement stellt eine DMP-Muster-Vorlage bereit, die an die konkreten Bedarfe bzw. Vorgaben eines Fördergebers angepasst werden kann. Die DMP-Muster-Vorlage umfasst acht Hauptelemente, die in der folgenden Abbildung dargestellt sind:

Außerdem steht eine ergänzende Anleitung zum Ausfüllen dieser Muster-Vorlage bereit. Sollten Sie Fragen zur Muster-Vorlage oder zum Ausfüllen dieser Vorlage haben, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auch über Ihre Anmerkungen und Anregungen, damit wir die Vorlage oder Anleitung immer weiter optimieren können. 

(Stand: 09.09.2020)