Präsentation zur Information über die Erstellung von Abschlussarbeiten (Bachelor und Master)

Hilfreiche Tipps und Anleitungen

Die ZSKB der Uni Oldenburg stellt einige hilfreiche Tipps und Dokumente zur Verfügung. Schauen Sie doch einfach mal auf deren Website vorbei: uol.de/studium/lernwerkstatt

Dort gibt es z. B.

Abschlussarbeiten an den Lehrstühlen

Informationen zur Organisation von Abschlussarbeiten an den Lehrstühlen der FK II (Dep. WiRe)

Zum Ende des Studiums hin werden Sie sich näher mit der Frage beschäftigen, in welchem Fachgebiet und bei welchem/r Prüfer/in Sie Ihre Abschlussarbeit (Bachelorarbeit oder Masterarbeit) schreiben möchten. Bei der Wahl des Fachgebietes, Themas und der Betreuung können Sie sich orientieren, indem Sie die Websites der Lehrstühle aufrufen, deren Fachgebiete (oder auch einzelne Module) für Sie interessant sind. Die Lehrstühle und Ihre Websites finden Sie hier:

Bitte informieren Sie sich zuallererst über die Website des jeweiligen Lehrstuhls, bevor Sie diesem eine Anfrage senden. Dort erhalten Sie i. d. R. bereits erste Informationen zum Schreiben einer Abschlussarbeit im jeweiligen Fachgebiet sowie ggf. eine Übersicht möglicher Themen und Betreuer/innen.


Denken Sie zudem bitte daran, dass Sie sich rechtzeitig mit der Themen- und Prüfersuche auseinandersetzen. Das Prozedere zur Vereinbarung einer Betreuung der Abschlussarbeit unterscheidet sich je nach Lehrstuhl. Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig bei der gewünschten Professur bzw. dem/r gewünschten Erstbetreuer/in, welche Anforderungen (Fristen, zu belegende Module des Lehrstuhls, Bewerbungs-/ Motivationsschreiben, Themenlisten etc.) zu beachten sind und ob eine Betreuung Ihrer Abschlussarbeit möglich ist. Es ist sinnvoll, dass Sie den Lehrenden bei dieser Anfrage bereits erste Vorstellungen zur thematischen Ausrichtung Ihrer Abschlussarbeit schildern. Beachten Sie bitte auch, dass die einzelnen Lehrstühle nur über begrenzte Kapazitäten zur Betreuung von Abschlussarbeiten verfügen. Fangen Sie am besten spätestens sechs Monate vor dem geplanten Beginn Ihrer Abschlussarbeit damit an, sich mit der Themen- und Betreuersuche auseinanderzusetzen. Wollen Sie die Abschlussarbeit bspw. im Sommersemester schreiben, so erkundigen Sie sich über geeignete Fachgebiete, Themen und Betreuungsoptionen am besten spätestens im Oktober (das ist auch abhängig vom jeweiligen Fachgebiet, den dort vorhandenen Kapazitäten sowie der Anfragelast).

Übrigens: Einige Fachgebiete, Lehrstühle und Betreuer/innen haben (ausgewählte) Themen für Abschlussarbeiten auch in Stud.IP hinterlegt. Da dort aber bei Weitem nicht alle Fachgebiete und Betreuer/innen vertreten sind, sollten Sie sich in jedem Fall auch direkt über die Fachgebiete und Betreuer/innen sowie deren Websites zu möglichen Themen informieren.

Um Missverständnissen vorzubeugen: Die prüfungsrechtlich relevante „offizielle“ Anmeldung der Arbeit beim Prüfungsamt ist von diesen Anfragen und Anmeldefristen bei den Lehrstühlen bzw. Betreuer/innen unabhängig und erfolgt nach Absprache mit dem/r jeweiligen Erstprüfer/in der Arbeit.

Sollten Sie Orientierung bei der Suche nach Fachgebieten, Themen und Betreuer/innen benötigen, so wenden Sie sich gerne an die für Sie zuständige Fachstudienberatung.

(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page