Kontakt

Dr. Dmitry Momotenko
Gruppenleiter

+49 441 798 3644

Postanschrift

Universität Oldenburg
Fakultät 5 / Institute für Chemie
D-26111 Oldenburg
Deutschland

Besuchanschrift

Universität Oldenburg
Campus Wechloy
Carl-von-Ossietzky-Straße 9-11
Gebäude W3, Raum W3-1-117, 1. Stock
D-26129 Oldenburg
Deutschland

Mikroskopie

Nanoskalige Charakterisierung der Materialen

Wir entwickeln und wenden ständig fortschrittliche nanoskalige Techniken zur Charakterisierung von Materialien und Phänomenen an Grenzflächen an. Unsere Expertise liegt hauptsächlich in Scanning-Probe-Verfahren, einschließlich SECM, SICM und SECCM zur lokalen Analyse von Struktur-Funktions-Beziehungen. Wir interessieren uns für räumliche Verteilungen von Reaktivität, Temperatur, Oberflächenladung und Spezieskonzentrationen.

In diesem Bereich arbeiten wir mit der Wittstock AG zusammen, zu der die Momotenko Group derzeit gehört.

Abbildung 1 veranschaulicht ein Temperaturfeld über einem Cluster plasmonischer Partikel, das von einem Laser erhitzt wird (weitere Details finden Sie in der Originalpublikation: pubs.acs.org/doi/10.1021/acsnano.0c02798)

(Stand: 17.11.2021)