Navigation

Inhalt Internetrecht (CD)

Buch 1

Internetrecht CD-ROM

Taeger . Goldmann . Linkhorst . Seiler

CD-Cover

Das World Wide Web ist heute ein kommerzielles Informations- und Transaktionsmedium, über das auch Verträge angebahnt und abgeschlossen werden. Dem e-Commerce wird eine bedeutende Zukunft vorausgesagt. Indessen werfen Informationsangebot und Vertragsschluss eine Vielzahl zivilrechtlicher Fragen auf, die unter Berücksichtigung der Besonderheiten des Internet zu beantworten sind. Die CD-ROM "Internetrecht" behandelt diese Fragen. Die Autoren erläutern
allgemeinverständlich und kompetent Geschäftsmodelle des eCommerce, Wirksamkeitsvoraussetzungen elektronischer Vertragsschlüsse einschließlich digitaler Signaturen, die bei Internet-Verträgen zu beachtenden Anbieterpflichten und Verbraucherrechte und vieles andere mehr, darunter steuer- und internationalrechtliche Aspekte. Die neueste Rechtsprechung ist berücksichtigt. Die CD-ROM bietet einen kompakten und verständlichen Einstieg in die komplexe Materie des Internet- und eCommerce-Rechts. Sie ist damit nicht nur für die Ausbildung geeignet, sondern auch für den Praktiker.

Neben den Inhalten, die sich mit der Buchausgabe decken, enthält die CD-ROM hypermedial verlinkte, elektronische Texte mit den zitierten Gesetzen und Urteilen im Volltext

Webejtmastbj8erefol (stjhnuyumizznedeqjbik@umx9ol.dii3icebud) (Stand: 07.11.2019)