Kontakt

Fragen zu der Sporteignungsprüfung richten Sie bitte per Mail an:

Vorsitz der Prüfungskommission

Vorsitzender: Björn Staas

Stellvertreter: Sven Schmidt-Seidel

Downloads

allgemeine Downloads:

  • Übersicht der Disziplinen
    (Anlage 1) 
  • Änderung Prüfungsteil Tanz  
  • Zugangsordnung 

Downloads für die Anmeldung:

Sporteignungsprüfung

Absage der Sporteignungsprüfung 2021

Die Sporteignungsprüfung an der Universität Oldenburg muss in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie leider erneut entfallen. Unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln kann die Prüfung nicht in der herkömmlichen oder abgewandelter Form durchgeführt werden. Prüfungsteile wie Mannschaftssportarten und Schwimmen aber auch Turnen und Tanz sind ohne Körperkontakt bzw. mit Abstandsregelungen nicht durchführbar. Wir bedauern die Absage sehr, weil die Teilnehmer der Prüfung dort bereits die Möglichkeit bekommen, die Universität kennenzulernen und Kontakt zu Studierenden und Lehrenden herzustellen.
Aufgrund der geplanten Einführung eines NC für die Einschreibungen in das Fach Sportwissenschaft zum Wintersemester 2021/22 müsste die Sporteignungsprüfung bereits bis zum 30. Juni abgeschlossen sein.

Für die Einschreibung in das Fach Sportwissenschaft müssen alternative Nachweise für die Sporteignungsprüfung beim Institut für Sportwissenschaft eingereicht werden.

Zulassungsbeschränkung zum WiSe 2021/22

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis:

Das Institut für Sportwissenschaft hat für das Zulassungsverfahren zum Wintersemester 2021/2022 die Studienplatzvergabe über eine örtliche Zulassungsbeschränkung mit Numerus Clausus beantragt.

Da das administrative Verfahren noch nicht vollständig abgeschlossen ist, finden Sie auf der Internetseite des Immatrikulationsamtes (https://uol.de/studium/bewerbungsfristen/zwei-faecher-bachelor) noch den vorher gültigen Bewerbungszeitraum vom 16.07.2021 bis 15.10.2021. Sofern die örtliche Zulassungsbeschränkung final bestätigt wird, ändert sich der Bewerbungszeitraum auf den 15.05.2021 bis 15.07.2021. Bitte besuchen sie daher regelmäßig die angegebene Website des Immatrikulationsamtes.

Fragen und Antworten

Hier finden Sie Antworten auf relevante Fragen. Lesen Sie sich diese bitte durch, bevor Sie uns eine Mail mit Fragen senden. Wir behalten uns vor, Mails mit Fragen, welche Sie sich anhand dieser Infos selbst beantworten können, nicht zu beantworten.

Welche Nachweise müssen für die Einschreibung in das Fach Sportwissenschaft zum Wintersemester 21/22 vorgelegt werden?

> DLRG Rettungsschwimmen Silber (nicht älter als zwei Jahre)
> Deutsche Sportabzeichen mind. Silber (nicht älter als zwei Jahre)
> sportärztliche Bescheinigung (siehe Anlage 3) in Anlehnung an die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention DGSP

Bis wann können die Nachweise eingereicht werden?

> Die Einreichung der Nachweise muss bis zum Ende der Bewerbungsfrist am 15. Juli erfolgen. Die Nachweise sind den Bewerbungsunterlagen beizufügen.

Update zur Frist der Einreichung der Nachweise:

> Aufgrund der aktuellen Situation wird die Frist zur Einreichung der Nachweise ggf verlängert. Wir informieren darüber auf dieser Seite ca. Ende Mai 2021.

Ist eine sportärztliche Bescheinigung erforderlich?

> Ja, diese muss ebenfalls eingereicht werden. Die Bescheinigung (siehe Downloads Anlage 3) muss in diesem Jahr (2021) ausgestellt worden sein.

Werden Sporteignungsprüfungen anderer Universitäten anerkannt?

> Sofern diese praktisch absolviert wurden (z. B. im Jahr 2019) ist eine Anrechnung auf Anfrage möglich.

(Stand: 16.04.2021)