Navigation

Skiplinks

Kontakt

Leiter der Abteilung

Prof. Dr. Volker Hohmann

+49 441 798 5468

W30 3-301

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Fakultät VI - Department Medizinische Physik und Akustik
D - 26111 Oldenburg

Sekretariat

N.N.

 

 

 

Auditorische Signalverarbeitung - aktuelle Themen


Woran wir arbeiten ...

In Oldenburg arbeiten wir an Algorithmen, die den Cocktailparty-Effekt ins Hörgerät bringen. Dabei arbeiten wir an mehreren Ansätzen zur Störgeräuschunterdrückung - von (binaural-verschalteten) Richtmikrofonen bis zu stochastischen Algorithmen.

Es geht bei unserer Arbeit um Grundlagenforschung im Bereich der Algorithmen für die Sprachverarbeitung in Hörgeräten. Wir arbeiten an u.a. an Algorithmen

  • zur Störgeräuschunterdrückung
  • zur Dynamikkompression, d.h. zum Ausgleich von Störungen der Lautstärkewahrnehmung bei Schwerhörigen
  • zur Signalklassifikation, d.h. Automatische Signalklassifikation zur Bestimmung der aktuellen Hörumgebung.

Offenes Masterarbeitsthemen:

"Speech enhancement for hearing aids using a combination of binaural and periodicity features"

"Interaction strategies of head motion and direction-of-arrival estimation"

"Comparison of motion behavior in the field and in the lab"

"Analysis of movement behavior during conversations in a social context"

 

Wir bieten regelmäßig Bachelor- und Masterarbeiten in diesen Bereichen an, bitte kontaktieren sie uns!

 

Webmas4zwster7kr (pevitra.wzfl9ilujnsts@uournbol.dfuoe) (Stand: 02.08.2019)