Navigation

Anmeldung für Gasthörstudium startet

Das neue Veranstaltungsverzeichnis für das Gasthörstudium liegt druckfrisch und online vor. Im aktuellen Semester wird auch beim „Studium generale“ online gelehrt.

 

 

Gasthörende starten ins Online-Semester

Anmeldung für das „Studium generale“ ab 1. September

Das aktuelle Veranstaltungsverzeichnis für das Gasthörstudium an der Universität Oldenburg liegt druckfrisch und online vor. Es wendet sich an alle Interessierten, die im Wintersemester 2020/21 an Lehrveranstaltungen des „Studium generale“ teilnehmen möchten. Der Nachweis eines bestimmten Schulabschlusses ist dafür nicht notwendig. Gasthörende können sich aus über 600 Veranstaltungen ihr persönliches Studien- oder Weiterbildungsprogramm zusammenstellen: Von Geschichte, Pädagogik oder Germanistik über Musik und Kunst bis zu Naturwissenschaften oder Philosophie. Aufgrund der Pandemie findet die Lehre im Wintersemester 2020/21 online statt. Wie die digitalen Formate zu nutzen sind, wird in Videos auf der Webseite des Gasthörstudium erklärt.
Eine Anmeldung ist vom 1.9.2020 bis 31.10.2020 online möglich. Etwa 500 Gasthörende nutzen jedes Semester die Gelegenheit, Einblicke in verschiedene Wissenschafts- und Forschungsfelder der Universität zu erlangen. Das Veranstaltungsverzeichnis ist ab 1. September für 4,00 Euro in den Buchläden der Oldenburger Innenstadt und in der Uni-Buchhandlung erhältlich. Für 5,45 Euro wird es per Post zugesandt. Zur Bestellung gelangen Sie hier...
Die Lehrveranstaltungen beginnen ab dem 19.10.2020. Aufgrund der Corona-Pandemie haben sich die Planungen der Lehrveranstaltungen etwas verzögert, sodass die gesamten geöffneten Lehrveranstaltungen spätestens zum 15.9.2020 online sichtbar sein werden. Wir bitten hier um etwas Geduld. Im gedruckten Verzeichnis sind die geöffneten Lehrveranstaltungen bereits früher einsehbar.

Weitere Informationen zum Gasthörstudium.

Kontakt:
Can Eroglu, Tel.: 0441/798-2276, und Maike Ihnen, Tel.: 0441/798-2275, E-Mail: studium.generab+le@1iiuol.deo7

BESUCHEN SIE DAS C3L AUCH HIER:

Webagmasgeter (c3lil-medien@uolra.de) (Stand: 21.08.2020)