Kontakt

Tina Grummel, Projektkoordinatorin

+49 (0)441 798-2457

Lehramt.International: Stipendien für Lehramtsstudierende für Auslandsaufenthalte in Südafrika oder den Niederlanden

Im Zuge der Internationalisierung der Lehramtsausbildung bieten wir, finanziert aus Mitteln des DAAD, insgesamt sieben Vollstipendien für ein Auslandssemester in Südafrika oder den Niederlanden an. Idealerweise wird das Auslandsstudium mit einem Praktikum an einer lokalen Schule kombiniert.

Stipendienleistungen

  • Keine Studiengebühren
  • Reisekostenpauschale sowie monatliche Stipendienrate
  • Interkulturelles Training zur Vorbereitung auf den Auslandsaufenthalt
  • Inhaltliche Begleitung während des Aufenthalts & Nachbereitung
  • Aufnahme in das DAAD-Stipendiatenprogramm

Damit die wertvollen Erfahrungen des Perspektivwechsels während des Auslandsaufenthaltes auf einen fruchtbaren Boden fallen und eine Nachhaltigkeit entfalten können, durchlaufen alle Studierenden vor ihrem Auslandsaufenthalt ein Interkulturelles Training und werden vom International Office sowie dem jeweiligen Fachbereich organisatorisch und inhaltlich begleitet. Im Anschluss erfolgt ein Nachbereitungsworkshop.

Voraussetzungen

Gefördert werden können regulär eingeschriebene Lehramtsstudierende der Universität Oldenburg, die

a) die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen
b) Deutschen gemäß § 8 Absatz 1 Ziffer 2 ff., Absatz 2, 2a und 3 BAföG gleichgestellt sind (in diesem Zusammenhang gilt der Wortlaut des Gesetzes, zu finden unter www.das-neue-bafoeg.de)
c) nichtdeutsche Studierende und Hochschulabsolventen, wenn sie mit dem Ziel an der Universität Oldenburg eingeschrieben sind, um einen Abschluss zu machen oder zu promovieren.

Aktuelle Bewerbung für Südafrika im Rahmen der Non-EU Ausschreibung für 2024

Lehramtsstudierende, die über die Non-EU Ausschreibung 2024 potenziell an die NMU gehen, können sich gleichzeitig auf eines der Stipendien des DAAD Projekts Lehramt.International bewerben. Bitte reichen Sie zusammen mit Ihrer Non-EU Bewerbung ein separates (zusätzliches) Motivationsschreiben ein, aus dem hervorgeht:

  • Inwiefern identifizieren Sie sich mit den Zielen von Lehramt.International?
  • Was können Sie im Rahmen des Auslandsaufenthaltes lernen, mit dem Sie dem Erreichen der Ziele näher kommen?
  • Warum sollten wir Sie für eines der Stipendien auswählen?  

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an

Förderer

(Stand: 15.05.2023)  |