Navigation

Zeitplan eines Semesters - ab dem zweiten Semester

Semesteranfang:
Aushang der endgültigen Unterrichtsverteilung am schwarzen Brett in A09 0.

Unmittelbar nach Semesterbeginn:
Melden bei den Lehrkräften
: Wer sich bis zwei Wochen nach Semesterbeginn nicht gemeldet hat, verliert seinen Unterrichtsplatz.
Unterrichtstermine vereinbaren: Aushänge von Stundenplänen / Terminen für Treffen zur Stundenverteilung durch die Lehrkräfte (falls kein Aushang, direkt Kontakt mit der Lehrkraft aufnehmen).

Zwei Wochen nach Semesterbeginn:
Verteilen der evtl. noch freigewordenen Restplätze, Aushang am schwarzen Brett neben A09 0. Möglichkeit zur Belegung dieser Plätze jetzt ggf. auch für Studierende ohne Unterrichtsanspruch möglich.

Während des Semesters (bis 5 Wochen vor Ende des Semesters):
Absprachen mit den Lehrkräften über das kommende Semester treffen. Bitte gleich mit der Lehrkraft klären, ob der Platz zur Verfügung steht, keine Mehrfachbelegungen zur zusätzlichen Absicherung vornehmen. Falls doch unvermeidbar, sofort auf dem Aushang korrigieren, damit Andere den Platz übernehmen können.
Termine: im SoSe 15. Juni, im WiSe 10. Januar.

Drei Wochen vor Semesterende:
Aushang der von den Lehrkräften gemeldeten Absprachen – Möglichkeit zur Veränderung von geplanten Belegungen – Eintragen auf der Liste für erkennbar noch freie Stunden.
Termine: im SoSe 1. Juli, im WS 20. Januar.

Semesterende:
Die bis dahin auf dem Aushang eingetragenen Belegungen sind für das kommende Semester fest.

Musiemk-Webmaste6qy5cr (musi54jwk@bruol.dexj51) (Stand: 07.11.2019)