Kontakt

Vorsitz

Nadine Dji-Yung Pirsch

Stellvertretung

Maximilian Karl Scharf

Über uns

Mitglieder

Nadine Dji-Yung Pirsch (Vorsitz)

Nadine Dji-Yung Pirsch

Seit Dezember 2020 ist Nadine wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin im Bereich der Fachdidaktik Deutsch am Institut für Germanistik. In ihrer Promotion beschäftigt sie sich mit der didaktischen Gattung des Interpretationsaufsatzes.

Daria Engelmann

Daria Engelmann ist seit 2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Komponente Literaturwissenschaft am Institut für Germanistik an der Universität Oldenburg. Im Rahmen ihrer Promotion beschäftigt sie sich mit der Frage nach der Rezeption der historischen Avantgarde in Westdeutschland nach 1945.

Carolin Danzer

Carolin Danzer

Carolin Danzer ist seit 2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Didaktik der Mathematik am Institut für Mathematik der Universität Oldenburg. Im Rahmen ihrer Promotion beschäftigt sie sich mit mathematischen Erkenntnisentwicklungsprozessen von Lernenden der Sekundarstufe I.

René Engelmann

René Engelmann

René Engelmann ist seit 2019 Doktorand am Institut für Philosophie in Oldenburg und seit 2020 Promotionsstipendiat. In seiner Promotion beschäftigt er sich mit der Analyse von Wissensformen und der Frage nach einem Begriff spezifisch negativen Wissens (›wissenden Nichtwissens‹) bei Johannes Scottus Eriugena, Eckhart von Hochheim und Nikolaus von Kues.

Maximilian Scharf

Maximilian Scharf

Max Scharf ist seit 2021 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für medizinische Physik und Akustik. Er ist von Hause aus Physiker und beschäftigt sich im Rahmen seiner Promotion mit Modellen der Sprachverständlichkeit.

Joanna Scanlon

Joanna Scanlon

Joanna ist seit 2018 kanadische Doktorandin an der Universität Oldenburg. Sie wird von NSERC und DAAD in der Abteilung Neuropsychologie gefördert. In ihrer Promotion beschäftigt sie sich mit mobilen EEG-Methoden sowie sozialen Einflüssen auf Gehirn und Verhalten beim Gehen.

Aneliya Paneva

Aneliya Paneva

Aneliya Paneva promoviert im Bereich Ökologische Ökonomie und Nachhaltigkeitsmanagement an der Fakultät II. Ihre Forschung konzentriert sich auf die Herausforderungen beim Übergang zu mehr Nachhaltigkeit in Mittel- und Osteuropa, basierend auf einer Fallstudie zu Bulgarien. Sie verdankt die Inspiration für ihre Promotion der Teilnahme am MOE-Austauschstipendienprogramm der Deutschen Bundesstiftung Umwelt. Ihren Masterabschluss in Internationalem Handel und Wirtschaft absolvierte sie an der Neuen Bulgarischen Universität in Sofia.


(Stand: 18.07.2022)