Navigation

Kontakt

Ansprechpartner im BIS

Zentralbibliothek: +49 (0)441 798-4444

Bereichsbibliothek: +49 (0)441 798-4053

Bibliotheks- und Informationssystem der
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Uhlhornsweg 49-55, 26129 Oldenburg

Anreise/Karte Campus Haarentor

Anreise/Karte Campus Wechloy

Kontakt

BIS - Bibliotheks- und Informationssystem
Zentrale Information

Telefon 0441 798-4444

Fragen, Anregungen, Lob, Kritik: Benutzungsbedingungen

  1. Wie und auf welchem Wege kann ich Anfragen, Lob oder Kritik an die Bibliothek richten?

    Für Anfragen, Lob oder Kritik per E-Mail können Sie das Webformular unter der Internetadresse http://www.bis.uni-oldenburg.de/schreiben-sie-uns nutzen.

    Außerdem finden Sie einen Meinungskasten im Foyer der Zentralbibliothek und in der Bereichsbibliothek Mathematik/Naturwissenschaften. Hier können Sie mit oder ohne Namensnennung auf vorgefertigten Bögen Ihre Meinung oder Beschwerde formulieren.

    An den Informationstheken sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jederzeit ansprechbar und nehmen Ihre Wünsche, Beschwerden oder Meinungen, auf Wunsch auch schriftlich, entgegen.
    Wir kümmern uns darum, Beschwerdegründe abzustellen und versuchen, Ihre Vorschläge und Wünsche zu realisieren.

    Bei fachspezifischen Fragen oder für Unterstützung bei der Literatursuche zu Ihrem Thema können Sie sich auch direkt an das zuständige Fachreferat wenden.

    Sie erreichen uns telefonisch unter 0441/798-4444 oder persönlich vor Ort an den Informationstheken in der Bibliothek.

    Wir beraten Sie kostenlos bei Ihrer Recherche!

  2. Welche Art von Fragen beantwortet die Bibliothek über die E-Mail-Auskunft?

    Der Umgang mit Information gehört zum "täglichen Geschäft" der Bibliothek, unabhängig davon, ob es sich um Fakteninformation, Literaturfragen oder auch um organisatorische oder technische Auskünfte handelt.

    Ihre Fragen sind willkommen!

    Unser Beratungsangebot umfasst die folgenden Dienstleistungen:

    • Wir informieren Sie zu allen Belangen der Bibliotheksbenutzung.
    • Wir helfen Ihnen beim Auffinden und bei der Benutzung der wichtigen studienrelevanten Anlaufpunkte und Angebote in der Universität.
    • Wir geben Hilfestellung bei der Literaturrecherche in Katalogen, Bibliografien und Datenbanken.
    • Wir beraten Sie bei der Informationssuche im Internet.
    • Wir geben Tipps zur Literaturbeschaffung über die Fernleihe, falls die von Ihnen gewünschte Literatur in Oldenburger Bibliotheken nicht vorhanden ist.
    • Wir nennen Ihnen die fachlichen Ansprechpartner in der Universitätsbibliothek.
  3. In welcher Form und in welchem Umfang werden Antworten und Informationen geliefert? Was kann ich von der E-Mail-Auskunft erwarten?

    Wir bemühen uns um ergebnisorientierte Antworten. Je nach Fragestellung geben wir Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe: wir zeigen Ihnen anhand Ihrer Frage den Einstieg in unsere Informationsdienste, wie beispielsweise die Katalogsuche oder Datenbankrecherchen.

    Außerdem geben wir Ihnen Kurzauskünfte, z.B. Fakteninformationen, bis zu fünf Literaturhinweise je nach Thema. Volltexte werden in der Regel nicht per E-Mail verschickt, da ansonsten urheberrechtliche Bestimmungen verletzt werden können. Selbstverständlich beraten wir Sie aber zu den Bestimmungen der Fernleihe und der Dokumentenlieferung.

    Je mehr Informationen Sie uns zu Ihrer Frage geben, desto präziser können wir Ihren Informationsbedarf erkennen und hochwertige Antworten liefern.

  4. Wie schnell erhalte ich eine Antwortet über die E-Mail-Auskunft?

    Eine Antwort auf Ihre E-Mail-Anfrage erhalten Sie so schnell wie möglich, spätestens aber innerhalb von 48 Stunden.

    Falls Sie schneller beraten werden möchten, rufen Sie uns unter 0441/798-4444 an oder besuchen Sie uns vor Ort an den Informationstheken in der Bibliothek.

  5. Wie wird bei der E-Mail-Auskunft mit meinen Daten umgegangen?

    Die Bibliothek verpflichtet sich, die im Rahmen dieses Dienstes gespeicherten Daten ausdrücklich zu schützen und die Privatsphäre der Nutzer zu achten.

    Die Protokolle der E-Mail-Anfragen werden anonym abgespeichert und nur für interne Auswertungszwecke benutzt. Diese Protokolle sind im alleinigen Zugriff der Bibliothek und werden darüber hinaus niemandem zugänglich gemacht.

    Für die Bibliothek ist es wichtig, die Anfragen inhaltlich auszuwerten, um so andere Informationsangebote ergänzen zu können. Es werden bei Bedarf nur quantitative Statistiken oder anonyme Zitate nach außen publiziert. IP-Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern oder gar persönliche Namen, die in den protokollierten Anfragen enthalten sind, werden nicht veröffentlicht.

  6. Was passiert mit meiner Kritik an der Bibliothek oder meinem Lob?

    Wir freuen uns, wenn Sie uns Rückmeldung zur Bibliothek und unseren Dienstleistungen geben. Ihre Meinung fließt in das Beschwerdemanagement der Bibliothek ein und wird als Impuls für Veränderung oder Etablierung unseres Services genutzt. So konnten die Öffnungszeiten der Bibliothek bis 24 Uhr an Wochentagen auch durch die Unterstützung aus dem Beschwerdemanagement in den letzten Jahren aufrechterhalten werden.

    Wir bemühen uns, Ihnen innerhalb von maximal 14 Tagen – abhängig vom Thema – eine Antwort oder Stellungnahme zu geben.

  7. Wer bearbeitet meine Anfrage?

    Ihre Anfrage wird von Bibliothekaren des Auskunftsservice der Bibliothek beantwortet. Alle Mitarbeiter der Information & Beratung sind Informationsspezialisten und nutzen für die Recherche

    • den Bestand an Nachschlagewerken, Büchern und Zeitschriften sowie die Datenbanken der Universitätsbibliothek,
    • Internetquellen, die unter fachlichen und qualitativen Gesichtspunkten ausgewählt werden,
    • das Expertenwissen vieler Mitarbeiter, die an der Universität in den verschiedenen Einrichtungen tätig sind.

    Kann das Auskunftspersonal Ihre Anfrage einmal nicht selbst beantworten, wird sie zur Bearbeitung an einen Experten der Universitätsbibliothek oder einer anderen Einrichtung der Universität weitergeleitet.

[BIS intern]   BIS-Webmnmlasqeter/10jb (bis.webreeadaktion2u@unldi-oldenburg.xp8de) (Stand: 02.03.2020)