Kontakt

Team

Lars Galow
(Leitung, Informationssicherheitsbeauftragter)
 

Christoph Wilken
(Referent)
 

Thorsten Kamp
(Referent, stellv. Informationssicherheitsbeauftragter)

Besucheranschrift

Ökocentrum ÖCO, 3. Stock
Uhlhornsweg 99a
26129 Oldenburg

Postanschrift

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg 
Stabsstelle Datenschutz- und Informationssicherheitsmanagement
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

Ergänzende Beratungs- und Dienstleistungsangebote

Für vertrauliche Anfragen und/oder Beschwerden bzgl. des Daten­schutzes für alle Mitglieder und Angehörige der Universität

Datenschutzbeauftragter


Für Fragen aus dem Bereich des Identitäts- und Einwilligungsmanagement in der per­so­nen­be­zo­ge­nen Forschung:

Treuhandstelle

Schnelle Hilfe für den Arbeitsalltag

Information für Studierende

Weder der Datenschutzbeauftragte noch die Stabsstelle Datenschutz- und Informations­sicherheits­management sind originär für die Beratung daten­schutz­rechtlicher Anfragen durch Studierende in ihrer Funktion als Studierende zuständig.

Dies betrifft insbesondere die daten­schutz­recht­liche Beratung bzgl. Ab­schluss­arbeiten. Wenden Sie sich bei Fragen hierzu an die Ihre Ab­schluss­arbeit betreuende Person/en.
Für eine allgemeine daten­schutz­rechtliche Beratung wenden Sie sich an die Studierenden­vertretung.

Stabsstelle Datenschutz- und Informations­sicherheits­management

Auf den folgenden Seiten finden Sie viele nützliche Informationen rund um die Themen Datenschutzmanagement (DSM) und Informationssicherheitsmanagement (ISM). Bevor Sie uns direkt kontaktieren, schauen Sie sich gerne erst einmal auf der Website um.

Themenübersicht und Service

Datenschutz

Die Universität Oldenburg ist verpflichtet, bestimmte daten­schutz­rechtliche Anforderungen zu erfüllen. Die Stabsstelle Datenschutzmanagement (DSM) unterstützt das Präsidium bei der rechts­konformen Umsetzung dieser Anforderungen. Zudem stellt die Stabsstelle Schulungen und einen „Webkurs” zu den Grundlagen des Datenschutzrechts bereit.

mehr

Datenschutz und Informationssicherheit

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen, z. B. was sind personen­bezogene Daten oder was kann ich zur IT-Sicherheit beitragen.

mehr

Informationssicherheit

Daten sind ein grundlegegender Bestandteil aller Bereiche der Universität. Die Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität dieser Daten zu gewährleisten, ist Aufgabe des Informations­sicher­heits­managements (ISM). Erfahren Sie hier, was Informationssicherheit im einzelnen bedeutet und was Sie selbst tun können, um Ihre Daten zu schützen.

mehr

Dokumente [Intranet]

Hier werden Ihnen weiterführende Links, Muster­vorlagen, Arbeitshilfen und Verfahrens­beschreibungen zum Download angeboten.

mehr

Service

Auskunftsanfrage, Meldung Datenschutzverletzung

Wenn Sie wissen möchten, ob und, wenn ja, welche Sie betreffenden personenbezogenen Daten die Universität Oldenburg verarbeitet, stellen Sie eine Auskunftsanfrage nach Artikel 15 der DSGVO. Weiterführende Informationen zur Ihren Rechten erhalten Sie unter Betroffenenrechte.

Wenn Sie Kenntnis einer "Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten" haben, melden Sie diese bitte umgehend. Eine Datenschutzverletzung liegt vor, wenn es sich um „eine Verletzung der Sicherheit, die, ob unbeabsichtigt oder unrechtmäßig, zur Vernichtung, zum Verlust, zur Veränderung, oder zur unbefugten Offenlegung von beziehungsweise zum unbefugten Zugang zu personenbezogenen Daten führt, die übermittelt, gespeichert oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden“ handelt (Art. 4 Nr. 12 DSGVO, s. auch Art. 33 DSGVO).

Schulungen

Die Stabsstelle bietet im Rahmen des universitätsinternen Weiterbildungsprogrammes PEOE regelmäßig Schulungen an. In den Schulungen werden verschiedene Aspekte der IT-Sicherheit und des Datenschutzes, die für Mitarbeitende der Universität relevant sind, besprochen und diskutiert.
Auf Anfrage bieten wir gerne zusätzlich individuelle Schulungen für Gruppen an.

Internetkoordinator (Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page