Nachrichten aus dem C3L

Neues Buch zu Bildungsrecht erschienen

Im Rahmen der Studienreihe Bildungs- und Wissenschaftsmanagement ist ein neuer Band…

„Bildungsrecht: Einführung und Überblick“ – so heißt der neue Band der Studienreihe Bildungs- und Wissenschaftsmanagement, der im Waxmann Verlag erschienen ist. Autor ist Prof. Dr. Hans G. Schuetze, der u. a. das Modul Bildungsrecht für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Bildungs- und Wissenschaftsmanagement initiierte und verantwortete.

Inhalt:
Das Bildungsrecht umfasst das Recht des gesamten Bildungswesens, bestimmt den rechtlichen Rahmen für die Organisation und Finanzierung von Bildungseinrichtungen und konkretisiert die Rechte und Pflichten der Lehrenden und Lernenden. Das Bildungsrecht normiert aber auch Leistungsbewertungen, Prüfungsentscheidungen oder Disziplinarmaßnahmen.
In Deutschland ist die rechtliche Gestaltung des Bildungswesens im Wesentlichen Aufgabe der einzelnen Bundesländer. Dieser Band beschäftigt sich allerdings nicht primär mit den Unterschieden zwischen den jeweiligen gesetzlichen Regelungen der Bundesländer, sondern konzentriert sich auf die rechtlichen Grundlagen sowie deren Interpretation durch die Gerichte. Er richtet sich ebenso an Nicht-Juristen und -Juristinnen, die in der täglichen Praxis auf Fragen des Bildungsrechts stoßen, wie an Juristen und Juristinnen, die mit dem Bildungsrecht nicht vertraut sind.

Das Buch kann im Fachhandel erworben werden:
Hans G. Schuetze
Bildungsrecht: Einführung und Überblick 

2022,  Studienreihe Bildungs- und Wissenschaftsmanagement,  
Band 23,  168  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4518-5 

Weiter Informationen zum Studiengang finden Sie hier: https://uol.de/bildungsmanagement
 

 

 

 

 

BESUCHEN SIE DAS C3L AUCH HIER:

(Stand: 16.06.2022)