Kontakt

Prof. Dr. Michael Komorek
Institut für Physik
Carl-von-Ossietzky-Str. 9-11
26129 Oldenburg

Raum: W2 1-119
Tel.: 0441 798 2736

Aktuelles

AG nun Mitglied im Astronomie-Netzwerk Weser-Ems

Drei Hochschulen und sieben Astronomische Vereinigungen der Region engagieren sich künftig gemeinsam im Astronomie-Netzwerk Weser-Ems (ANWE). Ziel ist die Breitenförderung von MINT-Bildung im Kontext der Astronomie. Auch die AG Didaktik der Physik und Wissenschaftskommunikation ist Partner im Netzwerk. Astronomie stößt bei Schüler:innen und anderen Laien aufgrund des interdisziplinären Zugangs und weltanschaulicher Fragen auf ein großes Interesse. Die AG versucht, dieses Interesse zu fördern, und sie unterstützt das ANWE-Netzwerk durch empirische Begleitforschung und eigene astronomische Angebote im Schülerlabor physiXS.

phymobil_OL im Dunkeln: Experimentierangebot zu Licht, Optik und Astronomie

Abschlussarbeiten im Akademischen Jahr 2022/23

(Stand: 02.12.2022)