Weitere Informationen über die Quantenbiologie sind hier zu finden:

quantbiolab.com

Quantenbiologie und Computerphysik

Herzlich willkommen auf der Universitätsseite der Arbeitsgruppe Quantenbiologie

Die Forschungsgruppe Quantenbiologie an der Universität Oldenburg wird von Prof. Dr. Ilia Solov'yov geleitet. Ursprünglich wurde die Gruppe im Jahr 2013 an der Syddansk Universitet gegründet und ist im Jahr 2019 nach Deutschland umgezogen.

Die Forschungsinteressen der Arbeitsgruppe decken ein breites Spektrum von Fragen zur Theorie von Biomolekülen und intelligenten, anorganischen Materialien ab. Von besonderem Interesse sind jene biologischen Prozesse, die die Energieumwandlung in Formen auslösen, die für chemische Umwandlungen verwendbar- und von Quantenmechanischer Natur sind. Solche Prozesse umfassen chemische Reaktionen, Lichtabsorption, die Bildung angeregter elektronischer Zustände, sowie die Übertragung von Anregungsenergie, als auch die Übertragung von Elektronen und Protonen in chemischen Prozessen. Ebenso herausfordernd sind auch die Probleme in der Nanophysik, welche sich auf mögliche Anwendungen in der Nanotechnologie, der Materialwisschenschatt, und die Medizin konzentrieren.

(Stand: 31.08.2020)