Kontakt

ForWind

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Gebäude W33 – WindLab
Küpkersweg 70, 26129 Oldenburg

+49 441 798-5090

Technischer HPC-Support

Wilke Trei

CFD-Cluster

Der aktuell im Einsatz befindliche HPC-Cluster EDDY soll mit der Beschaffung eines neuen, leistungsstärkeren Computational-Fluid-Dynamics-Clusters (CFD-Cluster) ersetzt werden. Hierzu wurde eine entsprechende Projektfinanzierung durch ForWind-Oldenburg unter der Projektleitung von Jun.-Prof. Laura Lukassen unter Beteiligung der Abteilung Wissenschaftliches Rechnen der Universität Oldenburg beantragt.

Das Projekt RE-HPC wurde am  01.12.2021 unter dem Kennzeichen ZW7- 85186744 bewilligt und wird durch die Investitions- und Förderbank des Landes Niedersachsen (NBank) und das Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) des Landes Niedersachsen finanziert.  Die Förderung erfolgt im Rahmen der Aufbauhilfe REACT-EU (EFRE-Richtlinie „Innovation durch Hochschulen und Forschungseinrichtungen“ nach Absatz 2.1.2 „Aufbau und Erweiterung von Infrastrukturen der Spitzenforschung“) als Teil der Reaktion auf die COVID-19-Pandemie.

Im Projekt RE-HPC soll der CFD-Cluster für Simulationen und Datenauswertungen in der Windenergieforschung von mehreren Forschungsgruppen genutzt werden.

Förderung

(Stand: 20.04.2022)