Navigation

Kontakt

Institutsdirektor

Prof. Dr. Malte Rolf

Stellvertretung

Prof. Dr. Dietmar von  Reeken

Sekretariat

Ingrid Heuser

Angelika Koops  

Anschrift

Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg
Fakultät IV - Institut für Geschichte
Gebäude A11
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

Online-Lageplan (mit Routenplaner)

Lageplan

Forschungskooperationen

Prize Papers Projekt
2018 - 2036

Programm: Akademie der Wissenschaften, Göttingen

Beteiligte Professuren: Dagmar Freist

Weiterer Standort: London

Website: https://www.prizepapers.de/

Transformation durch Gemeinschaft - Prozesse kollektiver Subjektivierung im Kontext nachhaltiger Entwicklung
2019 - 2022

Programm: MWK-Verbund, VW-Stiftung

Beteiligte Professuren: Thomas Alkemeyer, Thomas Etzemüller

Website: https://uol.de/wizegg/forschung/transgem/

Intoxicating Spaces and Psychoactive Revolutions. The Impact of New Intoxicants on Public Spaces, Consumption and Sociability in Nothwestern Europe, c. 1650-1850
2019 - 2021

Programm: EU Förderung - HERA Joint Research Programme "Public Spaces: Culture and Integration in Europe"

Beteiligte Professuren:  Dagmar Freist

Beteiligte Professuren in weiteren FK der UOL und weitere Standorte:
Sheffield/UK; Amsterdam/Leiden und Stockholm. Withington, Pieters, Müller DSM (Schilling)

Website: www.intoxicatingspaces.org

Das verschwundene Zisterzienserinnenkloster Seehausen in der Uckermark – materielles Gut als Ausdruck weiblichen spirituellen Lebens und Handelns im Mittelalter
2018 - 2020

Programm: Bundesministerium für Bildung und Forschung 

Beteiligte Professuren: Almut Höfert, Gudrun Gleba

Beteiligte Professuren in weiteren FK der UOL und weitere Standorte: Dominikanerkloster Prenzlau, Landesamt für Denkmalpflege Zossen in Brandenburg 

Website: https://bldam-brandenburg.de/arbeitsbereiche/archaeologie/forschungen-und-projekte/kloster-seehausen/

Webmasxeter (safvd.nswgeumtmp9fannv5e@uol.de) (Stand: 01.10.2020)