Kontakt und Lageplan

+49 (0)441 798-4484

+49 (0)441 798-4485

Lageplan (mit Routenplaner)

Service

Service und Informationen rund um's Training im studiO

Auf dieser Seite findet ihr Informationen und Hilfestellungen zu Fragen im Zusammenhang mit eurem Training im Fitness- und Gesundheitszentrum. Für Anregungen und Wünsche diesbezüglich haben wir immer ein offenes Ohr!
Unser Hauptangebot besteht darin, dass ihr ein gesundheitsorientiertes Fitnesstraining mit kompetenter Betreuung zu flexiblen Zeiten nutzen könnt. Die zentrale Lage am Uhlhornsweg macht das „studiO“ für die meisten Studierenden und Bediensteten der Uni und FH schnell erreichbar.

das studiO

Das Training findet auf 200m² Kraft- und 80m² Cardiotrainingsfläche statt. Der Gerätepark besteht aus hochwertigen Geräten der Marke gym80, mit denen alle Muskelgruppen trainiert werden können. Es stehen diverse Ausdauer- und Kraftgeräte zur Verfügung. Abgerundet wird die Trainingsfläche durch einen großen Matten- sowie einen Freihantelbereich. Hier sind Übungen mit unterschiedlichen Kleingeräte und TRX-Bändern möglich.

Zusätzlich gibt es einen Kraft-Ausdauer-Zirkel von Milon. Dieser Zirkel besteht aus sechs Ausdauer- und sechs Kraftgeräten, an denen ihr sehr effektiv und zeitsparend alle Hauptmuskelgruppen und eure Ausdauer trainieren könnt. Wer den Zirkel zweimal durchläuft, benötigt dafür nur 35 Minuten und hat ein gesundheitsorientiertes und individuelles Training absolviert. Dies ermöglicht euch z. B. ein Training morgens vor der Vorlesung, vor der Arbeit oder einfach "mal schnell“ zwischendurch. Das Training am Zirkel ist durch eine individuell für euch programmierte Chipkarte gesteuert, die Eure Trainingseinheiten außerdem dokumentiert. Aufgrund dieser Zusatzleistungen erhöht sich Euer Monatsbeitrag, wenn Ihr den Zirkel nutzt (s. Preise und Öffnungszeiten).

Am Check-In könnt ihr Getränke kaufen. Selbstverständlich dürft ihr auch eigene Getränke mitbringen (bitte keine Glasflaschen!). Gegen eine Leihgebühr können Handtücher für Training oder Sauna entliehen werden.

Das gesamte studiO-Gebäude ist übrigens barrierefrei, sodass auch Rollstuhlfahrer_innen dort trainieren können. Die meisten Geräte können seitlich angefahren werden oder sind direkt vom Rollstuhl aus bedien bar. Auch freie Geräte, wie Hanteln oder Therabänder sind vorhanden. Aufsichten und/oder Trainer sind während der gesamten Öffnungszeiten anwesend und helfen bei Bedarf gerne.

Im Gebäude ist eine rollstuhlgerechte Toilette und Dusche. Auch die Sauna ist berollbar, wobei der Eingang zur Saunakabine nur 65 cm breit ist. Ein Duschrollstuhl ist bei Bedarf vorhanden.

Trainerzeiten im studiO

Zu folgenden Zeiten stehen euch die Trainer_innen im studiO zur Verfügung:

Montag - Freitag von 12.00 - 21.00 Uhr (im Wintersemester 20/21 nur von 16.00 - 21.00 Uhr)

Ihr werdet auf der Trainingsfläche kompetent durch Trainer_innen betreut, die euch korrigieren und bei Fragen zu Geräten oder Trainingsplänen behilflich sind.

Sauna

Nach dem Training können sich unsere Kundinnen und Kunden im Saunabereich des Fitnesszentrums entspannen.

Hygienekonzept studiO-Sauna

Während der Pandemie gelten folgende Regelungen: 

  1. Die Sauna im FGZ wird zu den ursprünglichen Öffnungszeiten eingeschaltet (Mo. – Fr. 16.00 bis 21.30 Uhr; Sa. + So. 11.00 – 19.00 Uhr), auf Anfrage auch zu früheren Zeiten.
  2. Die Saunakabine darf von max. 3 Personen gleichzeitig genutzt werden, damit der Sicherheitsabstand eingehalten werden kann, entsprechende Sitzplätze werden markiert. Bitte nur im sitzen schwitzen.
  3. Es steht nur eine begrenzte Anzahl von Liegen im Ruhebereich zur Verfügung.
  4. Jeder Nutzer der Sauna muss den Bereich mit Badelatschen betreten. Diese müssen vor der Kabine an der entsprechenden Stelle abgestellt werden. Somit lässt sich erkennen, wie viele Personen sich in der Kabine befinden.
  5. Im Ruhebereich vor der Saunakabine muss der Mund-Nasen-Schutz getragen werden, dieser darf in der Kabine abgelegt werden.
  6. Die Nutzung der Sauna sollte möglichst auf einen Saunagang beschränkt werden, damit alle Interessenten die Sauna ohne lange Wartezeiten nutzen können.
  7. Das Personal überprüft in unregelmäßigen Abständen die ordnungsgemäße Nutzung der Sauna.
  8. Es dürfen keine Aufgüsse gemacht werden, weil nach einem Aufguss aufgrund der aktuellen Empfehlungen die Sauna gründlich gelüftet werden müsste. Außerdem wird ggf der Sicherheitsabstand nicht eingehalten.
  9. Unsere üblichen Verhaltensregeln für den Saunabereich behalten Ihre Gültigkeit.

Stand: 28.09.2020

Auslastung

Wann ist der richtige Zeitpunkt für das Training? Das hängt natürlich vom persönlichen Wohlbefinden ab. Anhand der Auslastungsstatistik könnt ihr aber auch schauen, wann es nicht so voll im studiO ist.

 

(Stand: 16.10.2020)