Navigation

"Auditory Valley goes west" - Zu Gast in Kanada!

Im Rahmen des Projektes 'Auditory Valley goes west' präsentierte sich das Netzwerk auf der Jahrestagung der Canadian Academy of Audiology vom 26.-30.Oktober 2009 in Toronto.
Das Projekt, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird, gibt dem Auditory Valley die Möglichkeit, Kontakte zu interessanten Netzwerken im amerikanischen und kanadischen Raum aufzubauen. Durch die Messepräsenz ist es gelungen, die Besucher der Tagung auf die zuvor auf den europäischen Markt begrenzten Aktivitäten des Netzwerkes hinzuweisen. "Die Visionen des Auditory Valleys haben auch in Kanada großes Interesse hervorgerufen und auch die vorgestellten Oldenburger Messprogramme fanden offene Ohren", fasst Dr. Rainer Huber die Tagung zusammen. Im Jahr 2010 stehen weitere Reisen zu verschiedenen potenziellen Netzwerkpartnern und zum AAA Congress auf dem Programm.

Wexee78bmasbes0terbwk6o (katja.warnken@uefxxol.hrhgde) (Stand: 07.11.2019)