Navigation

Erste Absolventen des Bachelor-Studiengangs „Hörtechnik und Audiologie“

Stolz halten die ersten drei Bachelor-Absolventen des deutschlandweit einmaligen Studiengangs
"Hörtechnik und Audiologie" ihre Urkunden in die Kamera – soeben haben sie das Kolloquium zu ihrer
Bachelor-Arbeit erfolgreich bestanden. Nach sieben Semestern Studium sind sie die ersten, die als
„Bachelor of Engineering“ (BEng) ins Berufsleben starten oder sich zum „Master of Science“ weiterqualifizieren. Besonders schön: zwei der Absolventen haben bereits einen Arbeitsvertrag bzw.
die Zulassung zum Masterstudium in der Tasche. „Wir sind sehr froh, dass auch unsere ersten Bachelor- Absolventen so gefragt sind wie die Absolventen der letzten Jahre“ freut sich Studiendekan Prof. Dr. Matthias Blau. Die mittlerweile auf drei Kontinenten tätigen, mehr als 90 Diplomingenieure des im Jahre 2000 gegründeten Studiengangs „Hörtechnik und Audiologie“, sind komplett von der Hörgeräteindustrie, der Akustik-und Audiobranche, der Automobilindustrie bzw. dem klinischen Bereich „aufgesogen“ worden.

Bild
 

Webmaster (katjupuia.warnkqsfendpl@uolyjpvu.dejbqm) (Stand: 07.11.2019)