Kontakt

Wilfried Schumann
Leitung

+49-441-798-4400

Gebäude A15, 1. Obergeschoss

Psychologischer Beratungsservice für Studierende

Ob Studienschwierigkeiten, Prüfungsangst oder persönliche Probleme – das Studium besteht nicht nur aus Erfolgserlebnissen. Schwierige Phasen gehören zum Studium dazu. Nicht immer lassen sich solche Krisen schnell und aus eigener Kraft überwinden. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach Lösungen, damit aus einer Krise kein unüberwindliches Problem wird.

Hier einige Beispiele von Beratungsanliegen, mit denen Sie sich gerne an uns wenden können:

  • wenn Sie sich orientierungslos, haltlos oder verloren fühlen
  • wenn Sie Angst vor der Zukunft haben (ihre persönliche Zukunft oder die der Welt)
  • wenn Sie sich besser fokussieren und strukturieren möchten
  • wenn Sie gelassener mit Prüfungssituationen und anderen potentiell stresserzeugenden Herausforderungen umgehen möchten
  • wenn Sie Ihre intimen Beziehungen verbessern oder sich aus ungesunden befreien möchten
  • wenn Sie sich von Ihrem Elternhaus emotional ablösen und eigene Wege gehen möchten
  • wenn Sie sich selbst überfordern und achtsamer mit sich selbst umgehen möchten
  • wenn Sie sich von anderen überfordert fühlen und sich besser abgrenzen lernen möchten
  • wenn es Ihnen schwerfällt, in Kontakt mit anderen Menschen zu treten
  • wenn Konflikte mit Ihren Eltern oder anderen Familienangehörigen Sie belasten
  • wenn Sie an Ihrem Selbstwert arbeiten und liebevoller mit sich selbst umgehen möchten
  • wenn Sie mit dem Verlust eines nahestehenden Menschen konfrontiert sind
  • wenn Sie ein Problem mit dem Konsum von Substanzen oder anderen potentiell suchterzeugenden Beschäftigungen (Gaming, Medienkonsum, Arbeit, etc.) haben
  • etc.

Unser Angebot ist kostenlos und absolut vertraulich!

ausführliche Informationen beim Studentenwerk

(Stand: 30.04.2021)