Navigation

Skiplinks

Kontakt

Presse & Kommunikation

+49 (0) 441 798-5446

» Neuen Termin eintragen

XMLDer Kalender als News-Feed

Veranstaltungsauswahl

Kongresse, Tagungen, Workshops

Ausstellungen

Veranstaltungen

Sie können die Anzeige auf bestimmte Rubriken einschränken:




















Veranstaltungen

Musik, Theater, Vorträge, Workshops

Dienstag, 5. März 2019 bis Montag, 15. April 2019

  • 10:00 Uhr, Schlaues Haus Oldenburg, Schlossplatz 16

    Ausstellung: "AWO nah dran - wie wollen wir wohnen: heute und in Zukunft?"

    Zum 100. Geburtstag der AWO und der damit verbundenen Ausstellung beleuchten ExpertInnen dieses Trendthema.
    Um vorherige Anmeldung unter silke.boehn@awo-ol.de wird gebeten.

Donnerstag, 7. März 2019 bis Freitag, 29. März 2019

  • 10:00 Uhr, Schlaues Haus Oldenburg, Schlossplatz 16

    Ausstellung: "Kompost (-Klima-) Garten"

    BUND - Kreisgruppe der Stadt Oldenburg. – Was für die Kohle gilt, stimmt auch beim Moor: CO2 wird in die Atmosphäre entlassen. Oldenburg hat viele Eigenheime mit Gärten, die eine große Quelle des biologischen Abfalls sind. Damit wird dem Garten Material entnommen. Doch statt es auf dem eigenen Grundstück oder über einen lokalen Stoffkreislauf wieder in den Garten zurück zu bringen, wird es allzu oft durch Torf enthaltende Substrate ersetzt. So trägt Oldenburg auch zur Moorvernichtung und zum Klimawandel bei.

Freitag, 22. März 2019 bis Sonntag, 24. März 2019

  • 15:00 Uhr, Campus Haarentor

    Workshop: "Guigen Gong"

    mit Liu Junmai (Peking). – Über die Kräftigung der Organfunktionskreise das Qi stärken

    Eintritt: 261,- € (Normalpreis); 231,- € (Ermäßigung); TN-Zahl 25; Vorverkauf ab 16.01.2019

    Veranstalter: PTCH/C3L

Montag, 25. März 2019 bis Freitag, 29. März 2019

  • Campus Haarentor, Bibliothekssaal

    "Internationale Orientierungswoche"

    für alle neuen internationalen Studierenden an der Universität Oldenburg

    Die internationale Orientierungswoche findet vor Beginn der Lehrveranstaltungen statt und bietet die Möglichkeit, wichtige Formalitäten zu erledigen. Eingeladen sind alle neuen internationalen Studierenden der Universität Oldenburg (regulär eingeschriebene Studierende sowie Austauschstudierende), eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Montag, 25. März 2019

  • 11:15 Uhr, Schlaues Haus Oldenburg, Schlossplatz 16

    Führung: "Endlich wieder bunt - die Frühblüher im Botanischen Garten"

    mit Dr. Levent Can (Universität Oldenburg). – Die ersten blühenden Pflanzen im Jahr müssen viele Anpassungen haben, um mit den oft widrigen Bedingungen zurechtzukommen. Der Referent stammt aus einem Land mit besonders reichhaltiger frühblühender Flora. Auf der Führung erfahren Sie viel mehr, als dass diese Pflanzen nur bunt sind.

    Veranstalter: Universität Oldenburg
  • 19:30 Uhr, Schlaues Haus Oldenburg, Schlossplatz 16

    Vortrag; "Klimaschutz jenseits der Verbrennung und diesseits der Gartenmauer"

    mit Thomas Myslik (BUND - Kreisgruppe der Stadt Oldenburg). – Der Vortrag erläutert die wenig beachtete Klimaschädigung im stofflichen Bereich. Dem Kohlenstoffkreislauf werden neben der Verbrennung von fossilen Brennstoffen auch große Mengen von Klimagasen außerhalb des Energiesektors zugeführt. Bekannt ist das Methan von Rindern und dem Reisanbau. Aber es fängt eben schon in unserem Garten an.
    Der Referent thematisiert die Inhalte der Ausstellung Kompost-(Klima)-Garten und deren Hintergründe.

Dienstag, 26. März 2019 bis Mittwoch, 27. März 2019

  • 10:00 Uhr, Campus Haarentor

    Workshop: "Evaluation und Feedback in Lehrveranstaltungen"

    Zertifikatsprogramm, Baustein 2.1

    mit Ilona Kiarang. – Zielgruppe: Lehrende der Universität Oldenburg
    Eine Veranstaltung im Rahmen des Zertifikatsprogramms "Hochschuldidaktische Qualifizierung". Eine Teilnahme ist auch unabhängig vom Zertifikatsprogramm möglich.

    Eintritt: 60,- € (Lehrende der Uni Oldenburg und Kooperationsverbund); 120,- € (Externe)

Dienstag, 26. März 2019

  • 19:30 Uhr, Karl-Jaspers-Haus, Unter den Eichen 22

    Vortrag: "Künstlerlegenden. Kritische Ansichten"

    mit Prof. Martin Warnke (Hamburg) u. Jens Ochlast (Oldenburg). – Über Jahrzehnte schrieb Martin Warnke Kunstessays für große Tages- und Wochenzeitungen. Nicht nur in 'Leonardo-Legenden' entzaubert er gängige Ansichten der Alten Meister. Mantegna, Dürer, Rembrandt, Velazquez und Goya erscheinen in seinen Essays als Künstler, die über ihre Zeit hinaus nachdenklich halten. In Lesung und Gespräch wird Warnkes neuer Band vorgestellt.

    Eintritt: 7,- € (Normalpreis); 5,- € (Ermäßigt)

Donnerstag, 28. März 2019

  • 09:00 Uhr, Campus Haarentor

    Workshop: "Konzepte für die Nutzung digitaler Medien im Forschenden Lernen in die Praxis umsetzen und reflektieren"

    mit Dr. Victoria Marín u. Carola Schirmer. – Zielgruppe: Lehrende.
    Die Plätze sind begrenzt. Anmeldung bitte über Stud.IP.

  • 18:00 Uhr, PFL Kulturzentrum, Seminarraum 2, Peterstr. 3

    Vortrag: "Genderaspekte der Digitalisierung"

    Gestaltungspotenziale und Herausforderungen für die Gleichstellung in der Arbeitswelt

    mit Amanda Witkowski (Hans-Böckler-Stiftung). – In dieser Veranstaltung soll der Blick für die Chancen aber auch Risiken von Digitalisierung für die Gleichstellung der Geschlechter geschärft und Perspektiven für die geschlechtergerechte Gestaltung der Digitalisierung entwickelt werden. Sie findet in Zusammenarbeit mit dem "bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V." statt.

  • 19:30 Uhr, Schlaues Haus Oldenburg, Schlossplatz 16

    Vortrag: "Offshore Wind Logistik - das kann doch nicht so schwer sein?"

    mit Prof. Dr. Kerstin Lange (Jade Hochschule). – Das Energiekonzept der Bundesregierung sieht eine erhebliche Senkung der CO2-Emissionen vor. Eine Säule zum Erreichen der Klimaziele soll die Stromproduktion auf dem Meer sein.
    Welche logistischen Herausforderungen ergeben sich beim Transport und der Konstruktion tonnenschwerer Bauteile auf See? Welche Logistikkonzepte haben sich durchgesetzt, welche nicht? Welche Zukunftskonzepte sind denkbar?

    Veranstalter: Jade Hochschule

Sonntag, 31. März 2019

  • 11:15 Uhr, Botanischer Garten, Philosophenweg 39/41

    Themenführung: "Endlich wieder bunt - die Frühblüher im Botanischen Garten"

    mit Dr. L. Can.

    Eintritt: 2,- € (Erwachsene); 1,- € (Kinder)

VK-Admincdist1bbrationoy (aktueoydhzll@uoln0v.de) (Stand: 21.03.2019)