Navigation

Skiplinks

Kontakt

Prof. Dr. Christine Godt

Tel.: 0441-798-4154
Raum A5 1-172
E-Mail: ch9lwssristinefl7d5.g4tgifod2ycrt@uol.degx
ls/p.godc5obnt@uozfv/ql.d6ln4be

Sprechstunde: dienstags 14.00 - 15.00 Uhr

(Vorherige Anmeldung per E-Mail bei Prof. Godt erbeten.)

Archiv 2017

26. Okt. 2017

Vortrag "Apotheke aus dem Meer" auf der Konferenz "Droit Maritime" in Le Havre

Auf Einladung der Kollegen Prof. J.-M. Jude und Prof. N. Guillet hielt Prof. Godt auf der Wissenschaftlichen (Begleit-) Konferenz zum 500. Geburtstag der Stadt LeHavre zum Thema "Droit des Activités Maritimes et Portuaires" einen Vortrag mit dem Titel "La Pharmacie des Fonds Marins".

Tagungsprogramm hier

Photo 1 (Link)


4. Okt. 2017

Prof. Godt erhält den Zuschlag für ein Wissenschaftliches Gutachten zur Frage der Haftung von Ex-Situ-Sammlungen unter Art. 4 VO (EU) 511/2014 zur Umsetzung des UN-Nagoya-Protokolls in der Europäischen Union.


Juli 2017

Prof. Dr. Godt legt im Juli 2017 eine umfassend überarbeitete zweite Auflage der mittlerweile vergriffenen ersten Auflage (2010) des gefragten Leitfadens "Equitable Licensing and Global Access - Lizenzpolitik und Vertragsbausteine" vor, die mit Unterstützung von T. Marschall entstanden ist. Die Broschüre gibt allen im Technologietransfer Tätigen eine Handreichung für das Verhandeln von "Equitable Licensing" - also einer ergebnisorientierten, der öffentlichen Verantwortung entsprechenden Lizensierung von Forschungsergebnissen durch öffentliche Forschungseinrichtungen an die Industrie. Der Leitfaden steht kostenlos zum Download bereit unter: http://www.med4all.org/images/downloads/lizenzbroschuere_2017_final.pdf


Vortrag am Julius-Kühn Institut, Quedlinburg (13.03.2017)

13. März 2017

Am 13. März 2017 spricht Prof. Dr. Godt auf Einladung des Direktors des Julius-Kühn Instituts, Prof. Dr. Günter Schumann, auf dem 2. Symposium zur Zierpflanzenzüchtung (13./14.3.2017) zum Thema Patentschutz in der Zierpflanzenzüchtung.

Programm


Teamteaching mit Prof. Dr. Sjef van Erp

10./11. Nov. 2016 u. 11. Jan. 2017

Erneut unterrichtet Prof. Dr. Godt in diesem WS 2016/17 gemeinsam mit Prof. Dr. Sjef van Erp im Rahmen eines doppelten Blockseminares Comparative Property Law.

Die erste Veranstaltung findet am 10. und 11. November 2016 statt. Der zweite Termin am 11. Januar 2017.


Gastvortrag von Dr. Matthias Leonhard Maier

10. Jan. 2017

Auf Einladung von Prof. Dr. Godt kam Dr. M. Leonhard Maier (Mitarbeiter der Europäischen Komission, Generaldirektion Umwelt) am 10.1.2017 in die Veranstaltung Transnational Law II und trägt vor zu:

The Nagoya Protocol on genetic resources: EU law and policy in the multilateral context.

Webr27ymaster+m79q (stumxar1widsj+ek@uol0zg.de+wv+) (Stand: 07.11.2019)