Koordination INSTEP

Referat Studium und Lehre

Katrin Freese

Clara Liehmann

Weitere Informationen zu Angeboten für Internationale finden Sie auf den Seiten vom International Office.
International Office

Sie sind Lehrende*r an der Universität Oldenburg und haben Fragen rund um die Betreuung von Internationalen?

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an

 

Überblick INSTEP

Für eine barrierefreie Darstellung dieser Grafik klicken Sie hier Inhalte der Grafik

Internationale Studieneingangsphase

INSTEP ist ein bedarfsorientiertes Programm der Universität Oldenburg zur Studienvorbereitung und Begleitung Internationaler während der ersten Fachsemester in Oldenburg.

Es richtet sich an internationale Studieninteressierte, Studienbewerberinnen und Studienbewerber sowie an internationale Studierende und bietet eine Vielzahl an Angeboten, die von Internationalen besucht werden können. Im Anschluss erhalten Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Bescheinigung über die besuchten Veranstaltungen.

Ziele

INSTEP verbessert die Studieneingangsphase und -begleitung an der Universität Oldenburg und verfolgt dabei folgende Ziele:

  • Die Gewinnung und Bindung internationaler Studierender an den Studienort Oldenburg
     
  • Den erfolgreichen Übergang der Deutschkursteilnehmerinnen und -teilnehmer nach der Deutschen Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) in ihr Fachstudium
     
  • Die Erhöhung des Studienerfolgs internationaler Studierender sowohl deutsch- als auch englischsprachiger Studiengänge
     
  • Die Vernetzung der Erfahrungen aller Fakultäten und Fächer in Bezug auf internationale Studierende, um die Bedarfe der Zielgruppe zu eruieren, bestehende fachspezifische Angebote transparent zu machen und ggf. zusätzliche Angebote zu etablieren
     
  • Den Ausbau der Aktivitäten im Bereich „Internationalisation@home“

Inhalte

INSTEP umfasst folgende Angebote:

  • Spracherwerb während der Studienvorbereitung in Form von intensiven, studienvorbereitenden Deutschkursen (ab Niveau B1) und während des Fachstudiums in semesterbegleitenden Deutsch- bzw. Englischkursen
     
  • Angebote zum wissenschaftlichen Arbeiten: Workshops und Seminare zu wissenschaftlichen Arbeitstechniken und Schreibberatung
     
  • Workshops zu studienrelevanten Schlüsselqualifikationen und Interkulturalität
     
  • Fachspezifische Vorbereitungsangebote: Brücken- und Vorkurse, fachspezifische Beratungsangebote, Buddy-Programme aus den Fachschaften
     
  • Beratung und Begleitung: Allgemeine Studienberatung, Angebote zur Orientierung, Beratung zu Themen wie Wohnen, Finanzen, Studieneinstieg und vieles mehr
     
  • tutorielle Unterstützung für Internationale: Sprachliche Begleitung in der Studienvorbereitung (Deutsch PLUS) und interkulturelle Begleitung im Fachstudium (Orientierung PLUS). Daran angegliedert: Professionalisierungsprogramm be.INSTEP für Studierende der Universität Oldenburg
Internetkoordinator (Stand: 30.04.2021)