Navigation

Kontakt

Prof. Dr. Ira Diethelm

A02-3-338 (» Adresse und Lageplan )

donnerstags 13 bis 14 Uhr, auch online und nach Vereinbarung per Mail

+49 441 798-2990  (F&P


Studienaufbau

Der Zwei-Fächer-Bachelor-Studiengang Informatik wird in einer Regelstudienzeit von 6 Semestern studiert und umfasst insgesamt 180 KP. Je nach Variante (siehe Varianten des Zwei-Fächer-Bachelor Informatik) des jeweiligen Zwei-Fächer-Bachelor-Studiengangs Informatik entfallen auf das Fach Informatik

  • 60 KP (als Hauptfach, bspw. bei Lehramtsbezug mit Berufsziel Lehramt an allgemeinbildenden Schulen) bzw.
  • 30 KP (als Nebenfach, bspw. bei Lehramtsbezug mit Berufsziel Lehramt an berufsbildenden Schulen) 

Außerdem kann Informatik im Zwei-Fächer-Bachelor auch mit einem außerschulischen Berufsziel studiert werden. Auch in diesem Fall ergibt sich die Möglichkeit, sich für Informatik als Haupt- (60 KP) oder Nebenfach (30 KP) zu entscheiden.

Weitere Informationen zum allgemeinen Studienaufbau des Zwei-Fächer-Bachelors an der Universität Oldenburg sind hier zu finden.

Empfehlungen für Modulbelegungen: Studienverlaufspläne

Bei einer Regelstudienzeit von 6 Semestern ergibt sich ein durchschnittlicher Workload von 30 KP pro Semester. Unter Berücksichtigung der im (zweiten) Hauptfach sowie im Professionalisierungsbereich (Hinweise zum Professionalisierungsbereich bei einem Lehramtsbezug finden Sie hier, bei einem außerschulischen Berufsziel hier) zu belegenden Module ergeben sich folgende Empfehlungen für den Aufbau der jeweiligen Zwei-Fächer-Bachelor-Studiengänge Informatik.

Zwei-Fächer-Bachelor Informatik (60 KP)

Studienverlaufsplan als PDF

Zwei-Fächer-Bachelor Informatik (30 KP)

Studienverlaufsplan als PDF

Webmnnaster (marco.ckeqgrarqwuig1zndernu@uol.de) (Stand: 07.11.2019)