Sekretariat

0441 798-4128

Fax: 0441 798-4122

Aktuelles

Aktuelles

Fachvorstellungen im Rahmen der Orientierungswoche am 11.10.2021

Liebe Studierende,

die Fachvorstellung für den Zwei-Fächer-Bachelor Wirtschaftswissenschaften mit dem Ziel Lehramt an berufsbildenden Schulen findet am 11.10.2021 als Videokonferenz in der Zeit von 14 bis maximal 15 Uhr statt. Sie benötigen zur Teilnahme nur einen aktuellen Browser und eine stabile Internetverbindung. Der Videokonferenz können Sie unter dem folgenden Link beitreten: https://meeting.uol.de/b/hei-qbw-ucf-59x

Die Fachvorstellung für den Master of Education (Wirtschaftspädagogik) beginnt um 15 Uhr und kann unter dem Link https://meeting.uol.de/b/hei-ngh-cav-cpt erreicht werden.

Das Team der Berufs- und Wirtschaftspädagogik

Neuer Sammelband "Zukunftsmodell: Nachhaltiges Wirtschaften" erschienen

Das Fachgebiet Berufs- und Wirtschaftspädagogik hat einen neuen Sammelband veröffentlicht. Der Sammelband präsentiert Ergebnisse des transdisziplinären Forschungsprojekts "Zukunftsdiskurse: Nachhaltiges Wirtschaften zwischen Gesellschaft, Ökonomie und Bildung", die in wissenschaftlichen Beiträgen sowie in Reflexionen aus Unternehmen, Politik und Verwaltung diskutiert werden.

Der Sammelband steht über wbv Open Access zum kostenlosen Download zur Verfügung.
 

Tableau für das Wintersemester 2020/2021

Das Tableau für das Wintersemester 2020/2021 steht hier zum Download bereit.

Neuer Sammelband zum Rechnungswesenunterricht erschienen

Das Fachgebiet Berufs- und Wirtschaftspädagogik hat einen neuen Sammelband im Springer Verlag veröffentlicht, der Beiträge von namenhaften Autor:innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz beinhaltet. Neben Vertreter:innen aus der Wissenschaft kommen auch Praktiker:innen aus Schulen und Unternehmen zu Wort.

ISBN: 978-3-658-31145-2

ISBN: 978-3-658-31146-9 (e-Book)

DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-31146-9

Neues Projekt am Fachgebiet Berufs- und Wirtschaftspädagogik

Am 01.03.2020 ist das Verbundprojekt „Beförderung von (Selbst-)Reflexionskompetenz zur Verknüpfung von Theorie und Praxis in der Lehrerbildung“ (kurz: SeReKo) gestartet. Es wird gemeinsam vom Fachgebiet Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Universität Oldenburg sowie dem Fachgebiet Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Universität Osnabrück bearbeitet und vom BMBF im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung gefördert. Es handelt sich um eine Interventionsstudie mit Lehramtsstudierenden der beruflichen Fachrichtungen Elektrotechnik, Pflegewissenschaft, Metalltechnik, Sozialpädagogik sowie Wirtschaft und Verwaltung. Das Vorhaben zielt auf die Beförderung der (Selbst-)Reflexionskompetenz (SeReKo) als Scharnier zwischen theoretisch-systematischem Wissen und erfahrungsbasiertem, praktischem Wissen in der 1. Phase der Lehrerbildung für berufsbildende Schulen. Hierzu wird ein Seminarkonzept für die Schulpraktika im Bachelor und Master für fünf berufliche Fachrichtungen in einem Experimental-/Kontrollgruppendesign entwickelt, erprobt und evaluiert.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Youtube-Kanal "Neue Medien im Rechnungswesen" online

Im Sommersemester 2018 entwickelten Masterstudierende im Rahmen des Modul wir731 (Gestaltung wirtschaftsdidaktischer Lernsituationen) in Kooperation mit der BBS Haarentor und der BBS Wechloy Erklärvideos zu verschiedenen Inhalten, die im Rechnungswesenunterricht eine wichtige Rolle spielen und auf verschiedene Ausbildungsberufe und Anspruchsniveaus zugeschnitten wurden. Die Videos wurden nun auf einen eigenen Youtube-Kanal hochgeladen, um sie der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Bei dieser Gelegenheit bedankt sich das Fachgebiet herzlich bei den Lehrkräften der berufsbildenden Schulen Haarentor und der berufsbildenden Schulen Wechloy für die Zusammenarbeit.

(Stand: 21.09.2021)