Publikationen - Slopinski

Publikationen

Lange, D.; Meints, W. & Slopinski, A. (2010). Lernaufgaben in der Politischen Bildung. Eine Analyse von in Niedersachsen zugelassenen Schulbüchern. In H. Kiper, W. Meints, S. Peters, S. Schlump & S. Schmitt (Hrsg.), Lernaufgaben und Lernmaterialien im kompetenzorientierten Unterricht (S. 179-187). Stuttgart: Kohlhammer.

Lange, D.; Onken, H. & Slopinski, A. (2012). Bürgerbewusstsein Jugendlicher und junger Erwachsener. Auswirkungen sozialer und sozialpsychologischer Faktoren. Eine empirische Analyse. Gesellschaft - Wirtschaft - Politik, 2/2012, 169-178.

Lange, D.; Onken, H. & Slopinski, A. (2013). Politisches Interesse und Politische Bildung: Zum Stand des Bürgerbewusstseins Jugendlicher und junger Erwachsener. Wiesbaden: Springer.

Slopinski, A. & Selck, T. (2014). Wie lassen sich Wertaussagen in Schulbüchern aufspüren? Ein politikwissenschaftlicher Vorschlag zur quantitativen Schulbuchanalyse am Beispiel des Themenkomplexes der europäischen Integration. Journal of Educational Media, Memory, and Society, 6(1), 124-141.

Rebmann, K.; Schlömer, T. & Slopinski, A. (2015). Big Data - Herausforderungen für das Innovationsmanagement und Implikationen für die berufliche Bildung. berufsbildung, 151, 12-14.

Slopinski, A. (2015). bb-Stichwort: Digitale Revolution. berufsbildung, 151, 31-32.

Jahncke, H.; Slopinski, A. & Hüsing, F. (2015). Erfahrungen mit der Portfolioarbeit in Studienseminaren. berufsbildung, 151, 39-41.

Slopinski, A. (2015). Berufsbildungspolitik. In J.-P. Pahl (Hrsg.), Lexikon Berufsbildung. Ein Nachschlagewerk für die nicht-akademischen und akademischen Bereiche (S. 188–189). Bielefeld: Bertelsmann.

Slopinski, A. (2015). Beschäftigungssystem. In J.-P. Pahl (Hrsg.), Lexikon Berufsbildung. Ein Nachschlagewerk für die nicht-akademischen und akademischen Bereiche (S. 266–267). Bielefeld: Bertelsmann.

Slopinski, A. (2015). Betriebsbesichtigungen in der nicht-akademischen Berufsbildung. In J.-P. Pahl (Hrsg.), Lexikon Berufsbildung. Ein Nachschlagewerk für die nicht-akade-mischen und akademischen Bereiche (S. 276–277). Bielefeld: Bertelsmann.

Slopinski, A. (2015). Betriebspraktikum. In J.-P. Pahl (Hrsg.), Lexikon Berufsbildung. Ein Nachschlagewerk für die nicht-akademischen und akademischen Bereiche (S. 280–281). Bielefeld: Bertelsmann.

Slopinski, A. (2015). Bildungsdienstleister. In J.-P. Pahl (Hrsg.), Lexikon Berufsbildung. Ein Nachschlagewerk für die nicht-akademischen und akademischen Bereiche (S. 286–287). Bielefeld: Bertelsmann.

Slopinski, A. (2015). Digital Storytelling in der beruflichen Bildung: Entwurf eines designbasierten Forschungsprojekts. bwp@, 28, 1-28.

Slopinski, A. & Schlömer, T. (2015). Digital Storytelling: Development and Validation of an Innovative Social Media-Supported Learning Environment via Design-Based Reseach. In L. Vigentini & C. Evans (Eds.), Proceedings of the XX International Conference of the Education, Learning, Styles, Individual Differences Network. Building Learning Capacities for Life (pp. 164-173). Brno: Tribun EU.

Porath, J. & Slopinski, A. (2016). Die Bedeutung von Diversity in kaufmännisch-verwaltenden Schulbüchern. bwp@, 30, 1-27.

Slopinski, A. (2016). Selbstbestimmt motiviertes Lernen durch die Produktion von Lern- und Erklärvideos. Zeitschrift für Medienproduktion, 10, 9-13.

Berding, F.; Slopinski, A.; Gebhardt, R.; Heubischl, S.; Rebmann, K. & Schlömer, T. (2017). Die INE-Toolbox - Ein integratives Instrumentarium für nachhaltigkeitsorientiertes Innovationsmanagement und Kompetenzentwicklung im stationären Einzelhandel. bwp@, 32, 1-24.

Slopinski, A.; Köhler, L. & Wingen, S. (2017). Methoden zur organisationalen Sozialisation von kaufmännischen Auszubildenden. bwp@, 32, 1-22.

Slopinski, A.; Berding, F.; Gebhardt, R.; Heubischl, S.; Rebmann, K. & Schlömer, T. (2017). Zur Rolle der Forschenden in der transdisziplinären Modellversuchsforschung am Beispiel von InnoNE. bwp@, 33, 1-24.

Rebmann, K. & Slopinski, A. (2018). Zum Diskrepanztheorem der (Berufs-)Bildung für eine nachhaltige Entwicklung. In J. Schlicht & U. Moschner (Hrsg.), Berufliche Bildung an der Grenze zwischen Wirtschaft und Pädagogik (S. 73-90). Wiesbaden: Springer VS.

Berding, F.; Slopinski, A.; Gebhardt, R.; Heubischl, S.; Kalmutzke, F.; Schröder, T.; Rebmann, K. & Schlömer, T. (2018). Innovationskompetenz für nachhaltiges Wirtschaften und Instrumente ihrer Erfassung. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 114(1), 47-84.

Berding, F., Slopinski, A., Gebhardt, R., Heubischl, S., Rebmann, K. & Schlömer, T. (2019). IMEB-SBA. Instrument for Measuring Epistemic Beliefs in Sustainable Business Administration [Verfahrensdokumentation aus PSYNDEX Tests-Nr. 9007835 und Fragebogen]. In Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID) (Hrsg.), Elektronisches Testarchiv. Trier: ZPID. doi.org/10.23668/psycharchives.2457

Berding, F, Slopinski, A., Gebhardt, R., Heubischl, S., Rebmann, K. & Schlömer, T. (2019). NaWi-Test. Test über das Wissen im nachhaltigen Wirtschaften [Verfahrensdokumentation aus PSYNDEX Tests-Nr. 9007836 und Fragebogen mit Auswertungshinweisen]. In Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID) (Hrsg.), Elektronisches Testarchiv. Trier: ZPID. doi.org/10.23668/psycharchives.2458

Kastrup, J.; Rebmann, K.; Berding, F.; Nölle-Krug, M.; Panschar, M.; Slopinski, A. & Steinmeier, F. (2020). Nachhaltiges Wirtschaften im Lebensmittelhandwerk – Zusatzqualifikation für Auszubildende im Bäcker- und Konditorenhandwerk. Bildung und Beruf, 3(2), 63–64.

Slopinski, A.; Panschar, M.; Berding, F. & Rebmann, K. (2020). Nachhaltiges Wirtschaften zwischen Gesellschaft, Ökonomie und Bildung – Ergebnisse eines transdisziplinären Projekts. bwp@, Spezial 17, 1–22.

Berding, F.; Slopinski, A. & Frerichs, R. (2020). Auszubildende als zukünftige Change Agents for Sustainable Innovations. Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, 72(3), 313–337.

Berding, F.; Jahncke, H. & Slopinski, A. (2020). Digitalisierung als Treiber von Reformen im Rechnungswesenunterricht. Eine Einführung in den Sammelband. In F. Berding, H. Jahncke & A. Slo-pinski (Hrsg.), Rechnungswesenunterricht 2020 (S. 1-8). Wiesbaden: Springer.

Steib, C.; Berding, F.; Slopinski, A.; Sanders, B. (2020). Die Konzeption, Erstellung, Erprobung und Evaluation von Lern- und Erklärvideos zum Rechnungswesen. Die Durchführung einer Lernveranstaltung im Studium für das Lehramt an berufsbildenden Schulen nach dem Konzept Forschenden Lernens. In F. Berding, H. Jahncke & A. Slo-pinski (Hrsg.), Rechnungswesenunterricht 2020 (S. 339–365). Wiesbaden: Springer.

Panschar, M.; Slopinski, A.; Berding, F. & Rebmann, K. (2020). Identifikation und Beschreibung zentraler Akteur:innen, ihrer Aufgaben und Wirkungsmechanismen in einer nachhaltigen Wirtschaftsordnung – Ergebnisse transdisziplinärer Diskursarenen. In M. Panschar, A. Slopinski, F. Berding & K. Rebmann (Hrsg.), Zukunftsmodell: Nachhaltiges Wirtschaften (S. 19-61). Bielefeld: wbv.

Panschar, M. & Steinmeier, F.; Berding, F.; Kastrup, J.; Rebmann, K. & Slopinski, A. (2020). Zusatzqualifikationen als Angebote beruflicher Identitätsentwicklung junger Menschen – eine Analyse am Beispiel des Projekts „Nachhaltiges Wirtschaften im Lebensmittelhandwerk“. bwp@, 38, 1-29.

Slopinski, A.;Porath, J. & Krizan, G. (2020). Nachhaltigkeit in der Lebenswelt Betrieb – Verständnis, Wahrnehmung und Relevanz von Corporate Social Responsibility aus Sicht kaufmännischer Auszubildender. bwp@, 38, 1-20.

Frerichs, R.; Berding, F.; Slopinski, A.; Heubischl, R.; Rebmann, K. & Schlömer, T. (2021). Die Verbindung individuellen und organisationalen Lernens mittels der INE-Toolbox. In C. Melzig, W. Kuhlmeier & S. Kretschmer (Hrsg.), Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung (S. 276-298). Bonn: BIBB.

Berding, F.; Slopinski, A.; Frerichs, R. & Rebmann, K. (2021). Opportunities for Adaptive Learning Environments to Promote Sustainability-Oriented Innovation Competence in Vocational Education and Training. Journal of Sustainable Development, 14(2), 96-110.

Jahncke, H.; Slopinski, A.; Schwarz, M. & Frommenkord, M. (2022). Medienkompetenz – Projekt Rockid.ONe – Die nächste Generation auf Herausforderungen der Zukunft vorbereiten. Bildung und Beruf, 5, 222-224.

(Stand: 19.01.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page