Kontakt

Bei Fragen zu Förderprogramme und Qualifizierungsangebote: 

Team wissenschaftliche Karriereförderung

Team für wissenschaftliche Karriereförderung und Internationales

Bei Fragen zu Promotions- und Habilitationsverfahren: 

Team akademische Verfahren 

Kommission für wissenschaftliche Karriereförderung

Graduiertenakademie und Graduiertenschule

Überzeugend und motivierend kommunizieren in Beratungsgesprächen

Ihr Arbeitsalltag ist geprägt von Situationen, in denen sie andere Menschen beraten sollen?!
Lässt man sich das Verb auf der Zunge zergehen, teilt es sich in: be – raten und die Frage:
Raten Sie jemandem etwas oder raten Sie was der/die andere benötigt?
Ein erfolgreiches Gespräch, in dem Sie beraten lebt von „guten” Fragen und Geduld.
Zu beratende Personen sollen nicht durch manipulierende Gesprächsführung, durch Druck oder Zwang in eine vermeintlich richtige Richtung gebracht werden. Es ist das Ziel so zu unterstützen, dass das eigene Anliegen mitgelöst werden kann. Die motivierende Gesprächsführung ist eine Methode diesen entsprechenden Rahmen zu bieten.

Lernziele: 

  • Die eigene Haltung im Gespräch reflektieren
  • Prinzipien der Gesprächsführung erlernen
  • Eine offene Gesprächsatmosphäre schaffen
  • Ein Beratungsgespräch strukturiert durchzuführen 

Termine: Mittwoch 29.05.2024  9:00-17:00 Uhr, Donnerstag 30.05.2024  9:00-17:00 Uhr

Dozentin: Tomma Hangen (Diplom Sprechwissenschaftlerin, selbständige Sprech- und Rhetoriktrainerin, Coach (dvct))

Unterrichtseinheiten: 16 UE

Anmeldung: Die Anmeldung können Sie mithilfe des Anmeldungeformulars der Medizindidaktik vornehmen. 

29.05.202430.05.2024 Ganztags

Ammerländer Heerstraße 136-140, Raum wir noch bekannt gegeben

Medizindidaktik

(Stand: 24.04.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page