Navigation

Kontakt

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Malte Rolf

Team

Personen

Sekretariat

Ingrid Heuser

Angelika Koops  

Anschrift

Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg
Fakultät IV - Institut für Geschichte
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

Laufende Dissertationsprojekte

  • Barth, Susanne: "Arbeit adelt". Zwangsarbeit und Rassenpolitik im Nationalsozialismus: Das Beispiel Oberschlesische Hydrierwerke AG und KZ-Nebenlager Blechhammer (1939-45).
    Betreut durch Prof. Dr. Hans Henning Hahn 
  • Freese, Katrin: Von Orient bis Osteuropa. Vorstellungen vom "Osten" in ausgesuchter deutschsprachiger Reiseliteratur des 19. Jahrhunderts.
    Betreut durch Prof. Dr. Hans Henning Hahn 
  • Harbeck, Mathias: Vom Nazi zum hässlichen Deutschen? Das Bild des Deutschen im amerikanischen Deutschland-Diskurs im Medium Comic.
    Betreut durch Prof. Dr. Hans Henning Hahn 
  • Markert, Jan: "Wer Deutschland regieren will, der muß es sich erobern". Die politische Biographie Wilhelms I. und sein Einfluss auf die Transformation der Hohenzollernmonarchie 1840-1866.
    Betreut durch Prof. Dr. Malte Rolf   
  • Obländer, Kristin: Zwischen Berichterstattung und Kommentar. Jüdische Periodika und die Formierung einer politisch-jüdischen Öffentlichkeit im späten Habsburgerreich, 1867 - 1914.
    Betreut durch Prof. Dr. Malte Rolf
  • Shcherba, Yuliya: Historische Spielfilme und nationale Erinnerungskulturen. Der Zweite Weltkrieg in Spielfilmen ausgewählter ost- und westeuropäischen Länder: Belarus, Frankreich, Polen, Russland, Ukraine.
    Betreut durch Prof. Dr. Hans Henning Hahn

Abgeschlossene Promotionen der Abteilung

1997 Tenzer, Eva: Zwischen Krisenmanagement und Diskurs der Dunkelmänner: Kunstzensur in Polen 1918-1939 (erschienen udT: Nation - Kunst - Zensur : Nationalstaatsbildung und Kunstzensur in Polen; (1918-1939), Campus Frankfurt 1998
1998 ausgezeichnet mit dem Fritz-Theodor-Epstein-Preis des Verbandes der Osteuropahistorikerinnen und -historiker e.V. (VOH)

1998 Hempel, Peer: Deutschsprachige Physiker im alten St. Petersburg. Georg Parrot, Emil Lenz und Moritz Jacobi im Kontext von Wissenschaft und Politik (erschienen unter dem gleichen Titel als Band 14 der Reihe Schriften des Bundesinstituts für Ostdeutschen Kultur und Geschichte, Oldenbourg München 1999)

1999 Pleitner, Berit: Die "vernünftige" Nation. Zur Funktion von Stereotypen über Polen und Franzosen im deutschen nationalen Diskurs 1850-1871 (erschienen unter dem gleichen Titel als Band 3 der Reihe Mitteleuropa - Osteuropa. Oldenburger Beiträge zur Kultur und Geschichte Ostmitteleuropas, Peter Lang Frankfurt usw. 2001)

2000 Berg, Brigitta: Beurteilung, Darstellung und Erforschung des Wirkens Burchard Christoph von Münnichs in Rußland in der vorwiegend deutschen und russischen Historiographie (erschienen udT.: Burchard Christoph von Münnich. Die Beurteilung, Darstellung und Erforschung seines Wirkens in Rußland in der deutschen und russischen Historiographie. Der Versuch einer Perspektivenuntersuchung an Hand von Beispielen (= Oldenburger Studien Bd. 45), Isensee Oldenburg 2001

2004 Scholz, Stephan: Zwischen konfessioneller Solidarität und antirevolutionärer Abgrenzung. Der Polendiskurs des deutschen Katholizismus 1830-1849 (erschienen udT.: Der deutsche Katholizismus und Polen (1830-1849). Identitätsbildung zwischen konfessioneller Solidarität und antirevolutionärer Abgrenzung (= Einzelveröffentlichungen der Deutschen Historischen Instituts Warschau, Bd. 13), Fibre Osnabrück 2005

2005 Weger, Tobias: Sudetendeutsche Organisationen in der Nachkriegszeit. Zwischen 'Volkstumskampf' und Vertriebenenintegration im Kontext des 'Kalten Krieges' (erschienen udT. "Volkstumskampf ohne Ende?" Sudetendeutsche Organisationen 1945-1955 (= Die Deutschen und das östliche Europa. Studien und Quellen, Bd. 2), Peter Lang Frankfurt usw. 2008

2005 Park, Jae-Young: Kommunismus-Kapitalismus als Ursache nationaler Teilung. Das Bild des geteilten Koreas in der deutschen und des geteilten Deutschlands in der koreanischen Literatur (seit den 1950er Jahren) (veröffentlicht als Online-Ressource)

2006 Harhausen, Ralf: Alltagsfilm in der DDR. Die 'Nouvelle Vague' der DEFA (erschienen unter dem gleichen Titel bei Tectum Marburg 2006)

2007 Lakeberg, Beata Dorota: über die Dissertation. Die deutsche Minderheitenpresse in Polen 1919-1939 und ihr Polen- und Judenbild (erschienen unter dem gleichen Titel als Bd. 6 der Reihe Die Deutschen und das östliche Europa. Studien und Quellen, Peter Lang Frankfurt usw. 2010)
2008 ausgezeichnet mit dem Sonderpreis des Generalkonsuls der Republik Polen für die beste Abschlußarbeit eingereicht in den Hochschulen Hamburgs, Schleswig-Holsteins und Niedersachsens

2008 Steinsträßer, Inge: P. Nikolaus von Lutterotti OSB (1892-1955) und die Abtei Grüssau in Niederschlesien - Wanderer zwischen den politischen Mächten (erschienen udT.: Wanderer zwischen den politischen Mächten. Pater Nikolaus von Lutterotti OSB (1892 - 1955) und die Abtei Grüssau in Niederschlesien (= Forschungen und Quellen zur Kirchen- und Kulturgeschichte Ostdeutschlands, Bd. 41, Böhlau Köln usw. 2009)

2010 Kreft, Christine: Adolph Goldschmidt und Aby M. Warburg - ihre Freundschaft, ihr kunstwissenschaftliches Engagement und ihr Wirken für die Internationalen Kunsthistorischen Kongresse (erschienen udT.: Adolph Goldschmidt und Aby M. Warburg. Freundschaft und kunstwissenschaftliches Engagement, VDG Weimar 2010)

2011 Behrens, Gerd: Die Weimarer Koalition und die Entstehung des polnischen Staates. Zur Polenpolitik und zum Polenbild der DDP, SPD und des Zentrums zwischen 1916 und 1922 (im Druck)
2011 ausgezeichnet mit dem 1. Preis des Generalkonsuls der Republik Polen in Hamburg als die beste Doktorarbeit zum Thema Polen in Norddeutschland

2011 Müller, Bernd: Die Außenpolitik Peter Friedrich Ludwigs von Holstein-Oldenburg. Außenpolitisches Handeln, Argumentationen und Ordnungsvorstellungen eines mindermächtigen Fürsten vom Alten Reich bis zum Deutschen Bund 1785-1829 (erschienen unter dem gleichen Titel als Bd. 70 der Reihe Oldenburger Studien, Isensee Oldenburg 2011)

2012 Weichers, Britta: Der deutsche Osten in der Schule. Institutionalisierung und Konzeption der Ostkunde in der Bundesrepublik Deutschland in den 1950er und 1960er Jahren (Veröffentlichung in Vorbereitung)

2012 Rassek, Peter: Das "preußische Geschäft" Adam Jerzy Czartoryskis. Die Zusammenarbeit zwischen dem Hôtel Lambert und den preußischen Liberalen zur Zeit des Ersten Vereinigten Landtags 1847 im Spiegel polnischer Quellen (Veröffentlichung in Vorbereitung)

Webmscsasteilqjr (sa.dofsneunfumann@uol2y7hy.de2bfgc) (Stand: 18.06.2020)