Navigation

Gesundheitsmanagement

Gesunde Beschäftigte sind Grundvoraussetzung für eine leistungsfähige Universität. Ziel des Gesundheitsmanagements ist es, "gesunde Arbeitsbedingungen für gute Arbeit" zu schaffen.

Betriebliche Gesundheitsförderung

Inhalte der betrieblichen Gesundheitsförderung sind neben Fragen der Arbeitsumwelt und -organisation auch Angebote zum gesunden Leben wie Ernährung, Sport oder Stressbewältigung.

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Das betriebliche Eingliederungsmanagement als weitere Säule des Gesundheitsmanagements bietet individuelle Unterstützung bei der Rückkehr an den Arbeitsplatz nach längerer Krankheit.

 

Das Gesundheitsmanagement bietet im ersten Halbjahr 2020 verschiedene Aktionen an: die Monate Februar, März, Mai und Juni stehen jeweils unter einem eigenen Themenschwerpunkt.

1. Halbjahr 2020

Februar 2020: Gesund und motiviert ins neue Jahr

  • Workshop "Gesund und motiviert ins neues Jahr" am 27.02.2020

März 2020: Gesunder Schlaf

  • Pupillographie am 10.03.2020
  • Workshop "Gesund und erholsam schlafen - fit und munter in den Alltag" am 12.03.2020
  • Pupillographie am 18.03.2020 (Zusatztermin)

Mai 2020: Faszien

  • Workshop "Faszien - wer sich nicht bewegt, verklebt?" am 13.05.2020

Juni 2020: Stressbewältigung

  • Stresstypbestimmung am 09.06.2020
  • Workshop "Einen klaren Kopf bewahren - Mentale Strategien gegen Stress" am 24.06.2020
  • Stresstypbestimmung am 18.06.2020 (Zusatztermin)

Weitere Informationen und Anmeldung über das Anmeldeportal PEOE.IP

2. Halbjahr 2020

Informationen folgen.

 

Webmasterwm/vc (chri8j/ifstinxn9a.oswald@urkbol.de) (Stand: 02.07.2020)