Navigation

Kontakt

Daniela Holtz

Gründungsberatung

Forschung und Transfer  (» Postanschrift)

M1-184 (» Adresse und Lageplan )

n.V.

+49 441 798-5484  (F&P

Bild

"Die Beratung am GIZ hat bei uns den Stein ins Rollen gebracht. Ohne den Anstoß, uns beim GründerCampus zu bewerben, hätten wir diesen Versuch bestimmt nicht unternommen - und ohne die kompetente Beratung wohl auch nicht gewonnen. Das hat uns bestätigt, auf dem richtigen Weg zu sein."
vekoop

Beratung und Coaching

Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder Alumni, die den Wunsch haben, ihr eigenes Unternehmen zu gründen oder sogar schon eine Geschäftsidee haben, sind genau richtig beim GIZ.

Das GIZ bietet allen Gründungsinteressierten der regionalen Hochschulen Beratung, Coaching und Qualifizierung in der Vorgründungs- und Gründungsphase, sowie in der Markt- und Wachstumsphase. Insbesondere auch bei der Antragstellung von Fördermitteln (z. B. EXIST-Gründerstipendium und EXIST-Forschungstransfer) erhalten Gründerinnen und Gründer Unterstützung. Dafür stehen mehrere Gründungscoaches zur Verfügung.

Termine für ein erstes Kennenlernen können jederzeit vereinbart werden. Gemeinsam mit dem Gründungscoach wird dann je nach Stand der Gründungsidee nach einer optimalen Unterstützung im Gründungsprozess geschaut. Natürlich werden alle Informationen höchst vertraulich behandelt!

Auch bietet das GIZ individuelle Beratungstermine mit Experten aus der Wirtschaft an. Das Scheckheft enthält sechs Beratungs-Gutscheine für Jungunternehmerinnen und -unternehmer zu rechtlichen, steuerlichen und finanziellen Fragestellungen sowie zu Unternehmens- und Marketingstrategien. Das „Gründerscheckheft“, das das GIZ in Kooperation mit dem Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg (TGO) herausgibt, soll die Gründung erleichtern und den Gründerinnen und Gründern wichtige Unterstützung in der Vorgründungs- und Gründungsphase geben.

Webmasypvpter (giz@uol.de) (Stand: 09.04.2020)