Navigation

Kontakt

Referat Forschung und Transfer

Gründungs- und Innovationszentrum
E-Mail: giz@ullol.d+d2qfe

Telefon: 0441-798-5484

Besucheranschrift
Uhlhornsweg 49-55 (Mensafoyer)
26129 Oldenburg

Du willst noch mehr Neuigkeiten aus der Startup Welt erfahren

Dann geh auf unseren Startup-Spot 

Veranstaltungen

Gründerplattform

Hier kannst du in deinem geschützten Account deine Idee bis zur Umsetzung weiterentwickeln.  Die Gründerplattform ist eine Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und der KfW, realisiert vom Partner BusinessPilot.

https://gruenderplattform.de/

Startup.Niedersachsen

Die Startup-Plattform bietet einen Überblick über Satrtups und Unterstützer in ganz Niedersachsen. Hier findest Du aktuelle Neuigkeiten aus der Startup Szene, ausgewählte Events sowie einen Überblick über gegründete Startups in Niedersachsen, aber auch mögliche Unterstützer bei der Umsetzung Deiner Idee.

https://startup.nds.de/

Stellungnahme des Präsidiums

Im Vorfeld der EXIST IV-Antragstellung hat das Präsidium der Universität Oldenburg im Juni 2010 eine Stellungnahme zur akademischen Gründungsförderung abgegeben.

Das Gründungs- und Innovationszentrum

Das Gründungs- und Innovationszentrum (GIZ) des Referats Forschung und Transfer dient als zentrale Anlaufstelle für

  • Studierende
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler
  • Alumni

der regionalen Hochschulen, die sich für das Thema Gründung interessieren. Es bietet Gründungsinteressierten professionelle Beratung, auch zu Fördermitteln, Coaching und Qualifizierung sowie Mentoring im Rahmen der Gründung.

Mit dem Gründungs- und Innovationszentrum sowie mit der Professur Entrepreneurship und der Juniorprofessur Female Entrepreneurship stärkt die Universität Oldenburg ihr Engagement für eine Kultur der unternehmerischen Selbständigkeit und verankert diese zentral in ihrer Organisation mit regionaler Ausstrahlung.

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg zählt zu den sechs besten Gründerhochschulen Deutschlands. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) verlieh ihr 2011 diese Auszeichnung im Wettbewerb "EXIST-Gründungskultur - Die Gründerhochschule".

Dieser Erfolg ermöglicht der Universität Oldenburg, nicht nur ihre bisherigen Ansätze der Gründungsförderung weiterzuentwickeln. Vielmehr will sie eine Kultur der Kreativität schaffen und die Zielgruppe dabei unterstützen ihre innovativen Ideen umzusetzen.

Neuigkeiten

Webmfypaster5pb5u (gi0ty5z@uol.de) (Stand: 06.05.2020)