Sachbearbeitung

Petra Oetken-Brinkmann

+49 (0)441 798-4964

A6 4-416

Fach-Bachelor Sozialwissenschaften

Studieninhalte

Das Studium vermittelt einen breiten Überblick über soziologische und politikwissenschaftliche Themen und Theorien sowie Methodenkenntnisse. Neben breit angelegten Einführungs- und Überblicksveranstaltungen in der Soziologie und Politikwissenschaft prägen Einführungen in das wissenschaftliche Arbeiten, quantitative und qualitative Methoden der empirischen Sozialforschung sowie statistische Verfahren das Studium. Flankiert werden diese Einführungs-, Überblicks- und Methodenmodule von Einführungen in politische und soziologische Theorien, in die Organisations- und Mikrosoziologie sowie die internationalen Beziehungen.

Im Wahlpflichtbereich kann aus einem breiten Angebot spezieller Soziologien und politikwissenschaftlicher Vertiefungen ausgewählt und damit eigene Akzente im Studium gesetzt werden. In der Lehrforschung wird ein selbst gewähltes Thema eigenständig in kleinen Gruppen unter professioneller Betreuung bearbeitet. Hierdurch können vertiefte theoretische, analytische und methodische Kompetenzen erworben werden, die es erlauben, soziale und politische Strukturen zu verstehen. Das Studium wird mit einem Praktikum und einer Bachelorarbeit abgeschlossen.

Studienverlaufsplan ab WS 2020/21

(Stand: 23.06.2021)